movingart

Bilder animieren mit Scratch
Digitale Medien und Computersysteme prägen unseren Alltag - auch den von Kindern und Jugendlichen. Schon frühzeitig sollten Kinder lernen damit umzugehen. Dass dies nicht unbedingt im technikorientierten Informatikunterricht geschehen muss beweist das Projekt "movingart – Bilder lernen laufen": Spielerisch und kreativ lernen die Schülerinnen und Schüler im Kunstunterricht mit der Software Scratch Computeranimationen, interaktive Geschichten oder einfache Computerspiele zu erstellen.

movingart-Wettbewerb
Die mit Scratch erstellten Computeranimationen können die Schülerinnen und Schüler bei einem Scratch-Wettbewerb einreichen, der fester Bestandteil des Projektes "movingart" ist. Teilnehmen dürfen Klassen, Kurse oder Arbeitsgemeinschaften der Sekundarstufe I von schleswig-holsteinischen Schulen mit ihren Kunstlehrkräften, die durch das Projektteam tatkräftig unterstützt werden.

Das Projektteam
Es wird durch die Innovationsstiftung Schleswig-Holstein gefördert und an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel von einem Team des Instituts für Informatik durchgeführt. Weitere Förderer sind die ESN Energiesysteme Nord GmbH, die bdrops GmbH und das Clustermanagement DiWiSH.

Weitere Informationen

http://www.movingart-sh.de/

News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.