Alternative „Crowdfunding“: Jetzt auf WIR BEWEGEN.SH Ihr Projekt starten!

Was ist WIR BEWEGEN.SH?

WIR BEWEGEN.SH ist die kostenlose Online-Spendenplattform der Investitionsbank Schleswig-Holstein, kurz IB.SH. Das Land Schleswig-Holstein hat die IB.SH im Jahr 2015 mit dem Aufbau und dem Betrieb der Spendenplattform beauftragt, um dadurch zu helfen, dass gemeinnützige Projekte in Schleswig-Holstein in die Tat umgesetzt werden können. Die Plattform funktioniert nach dem Prinzip des Crowdfunding („Schwarmfinanzierung“). Demnach können viele einzelne Spenden gemeinsam die Finanzierung eines Projektes sichern.


Wer kann Projekte starten?

WIR BEWEGEN.SH richtet sich an ProjektstarterInnen, die eine gute Idee für ein Projekt in Schleswig-Holstein haben, für dessen Umsetzung ihnen jedoch die finanziellen Mittel fehlen. In diesem Fall können diejenigen einfach online auf der Spendenplattform www.wir-bewegen.sh ein Projekt starten. Unter den ProjektstarterInnen findet man zumeist Vereine, Schulen & Co., aber auch Privatpersonen können ihre gemeinnützigen Spendenprojekte vorstellen.


Wie setzt sich ein Projekt zusammen?

Ein Projekt auf WIR BEWEGEN.SH setzt sich grob aus vier Teilen zusammen: Einer realistischen Spendensumme, einer bestimmten Laufzeit (30, 40 oder 60 Tage), ansprechenden Fotos sowie einer anschaulichen Beschreibung. Bei der Zusammensetzung steht Ihnen das Plattform-Management auch gerne beratend zur Seite. Aktuelle Beispiele finden Sie unter folgendem Link: www.wir-bewegen.sh/projekt-unterstutzen. Sie können natürlich auch einfach stöbern, wenn Sie auf der Suche nach förderungswürdigen Projekten aus der Region sind.


Was ist das Besondere?

Die Plattform folgt stets dem „Alles-oder-nichts-Prinzip“. Demnach wird die Spendensumme nur an die ProjektstarterInnen ausgezahlt, wenn die gesamte Zielsumme erreicht wurde. Der Vorteil? Das Prinzip motiviert die Crowd zum Spenden. Wenn also zwei Tage vor Projektende nur noch 50 € zum Erreichen des Zieles fehlen, ist man eher gewillt, den Spendentopf aufzufüllen. Außerdem kann so das Projekt im Grunde unmittelbar nach der Auszahlung umgesetzt werden. Die tatsächliche Umsetzung wird letztlich vom Plattform-Management geprüft.


Wie kann ich mehr erfahren?

Um die Spendenplattform unter den EhrenamtlerInnen in Schleswig-Holstein bekannter zu machen, stellt Plattform-Managerin Jana Möglich WIR BEWEGEN.SH auch gerne persönlich vor. Der Erfahrung nach eigenen sich hierfür beispielsweise Regionalveranstaltungen oder ähnliche Versammlungen.

Wenn auch Sie eine solche Gelegenheit wissen oder einfach mehr über WIR BEWEGEN.SH erfahren möchten, richten Sie sich gerne direkt an das Plattform-Management.


Kontakt

Jana Möglich
Tel.: 0431.9905 3085
E-Mail: jana.moeglich@ib-sh.de

Zurück