Rückblick: Beiratssitzung DiWiSH e.V.

Am vergangenen Donnerstag, den 04. April, fand die Beiratssitzung des DiWiSH e.V., im ZfE Inkubator am Westring, statt. Ingesamt waren 19 Teilnehmer, darunter Wirtschaftsvertreter, Hochschulvertreter, IHK, DiWiSH-Vorstand, Clustermanagement und sieben Beiratsmitglieder, anwesend. Hauptthemen waren zum einen die Wahl des Beiratsvorsitzenden, sowie Impulsvorträge und offene Diskussionen zu den Themen Künstliche Intelligenz und Smart City. Als neuer 1. Vorsitzender des DiWiSH-Beirats wurde Dirk Schrödter, Chef der Staatskanzlei SH, gewählt.

Die Begrüßung erfolgte durch Anke Rasmus vom ZfE und die Sitzung begann mit einem Update aus dem Clustermanagement.

Anschließend ging es mit der Wahl des neuen Beiratsvorsitzenden weiter. Wir dürfen nun Dirk Schrödter, Chef der Staatskanzlei SH, im DiWiSH-Beirat als 1. Vorsitzenden begrüßen.

Danach folgten Impulsvorträge zu den Themen Smart City (von Prof. Dr. Stefan Fischer, Universität Lübeck) und die KI-Strategie des Landes Schleswig-Holstein (von Dirk Schrödter, Chef der Staatskanzlei), mit anschließender Diskussion.

Durch die anregende Diskussion und darauf folgender Weiterarbeit in zwei Workshops, kam es zu einem intensiveren Austausch der Teilnehmer mit guten Ergebnissen.
 
Die Beiratssitzung endete nach einer Ergebniszusammenfassung der Workshops. Ein rundum ideenreiches Treffen mit vielen neuen Impulsen und Anregungen für die Zukunft.
 

Kontakt

DiWiSH-Clustermanagement

Zurück

Rückblick: Beiratssitzung DiWiSH e.V.

Am vergangenen Donnerstag, den 04. April, fand die Beiratssitzung des DiWiSH e.V., im ZfE Inkubator am Westring, statt. Ingesamt waren 19 Teilnehmer, darunter Wirtschaftsvertreter, Hochschulvertreter, IHK, DiWiSH-Vorstand, Clustermanagement und sieben Beiratsmitglieder, anwesend. Hauptthemen waren zum einen die Wahl des Beiratsvorsitzenden, sowie Impulsvorträge und offene Diskussionen zu den Themen Künstliche Intelligenz und Smart City. Als neuer 1. Vorsitzender des DiWiSH-Beirats wurde Dirk Schrödter, Chef der Staatskanzlei SH, gewählt.

Die Begrüßung erfolgte durch Anke Rasmus vom ZfE und die Sitzung begann mit einem Update aus dem Clustermanagement.

Anschließend ging es mit der Wahl des neuen Beiratsvorsitzenden weiter. Wir dürfen nun Dirk Schrödter, Chef der Staatskanzlei SH, im DiWiSH-Beirat als 1. Vorsitzenden begrüßen.

Danach folgten Impulsvorträge zu den Themen Smart City (von Prof. Dr. Stefan Fischer, Universität Lübeck) und die KI-Strategie des Landes Schleswig-Holstein (von Dirk Schrödter, Chef der Staatskanzlei), mit anschließender Diskussion.

Durch die anregende Diskussion und darauf folgender Weiterarbeit in zwei Workshops, kam es zu einem intensiveren Austausch der Teilnehmer mit guten Ergebnissen.
 
Die Beiratssitzung endete nach einer Ergebniszusammenfassung der Workshops. Ein rundum ideenreiches Treffen mit vielen neuen Impulsen und Anregungen für die Zukunft.
 

Kontakt

DiWiSH-Clustermanagement

Zurück