DiWiSH fördert Nachwuchs-Informatikerinnen

Vom 16. bis 20. Oktober 2006 bekommen Mädchen aus den Klassen 11 bis
13 an der Uni Kiel ein Schnupperstudium in Informatik. Die jungen
Frauen lernen u.a. das Programmieren von Chats und Teilgebiete der
Informatik kennen. DiWiSH fördert mit diesem Projekt Mädchen, um
ihnen den Spaß am logischen Denken und den Umgang mit Computern zu
vermitteln. Weitere Informationen zur Aktion unter www.girls-informatik.de.

Zurück

Weitere News

Digitale Souveränität hat in der deutschen Wirtschaft inzwischen einen herausragenden

...

Digitale Projekte von Studierendenteams der Medieninformatik sind ab sofort in der

...

Fragen, Forschen und Begreifen! Unter diesem Motto geht es auch im Jahr 2021 und

...

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesbildungsministerin Anja Karliczek haben am

...

Bei uns im digitalen Norden geht einiges, DiWiSH macht es sichtbar. Im Vorfeld des

...

Die ersten Schritte für eine Unternehmensgründung sind oft die schwersten und bis Ihr

...

Prof. Dr. Martin Reckenfelderbäumer ist neuer Präsident der Dualen Hochschule

...

Neun Teile der Kurzfilmreihe „Projekt 2020 – Eine Grenze. Die Menschen. Ihre

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Neuigkeiten und regelmäßig Termine
aus der digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten