DiWiSH sucht redaktionelles Talent: Werkstudent (12h/Woche)

Im Rahmen ihrer Clustertätigkeiten ist die WTSH als zentrale Wirtschaftsförderungsgesellschaft in Schleswig-Holstein Trägerin des vom Land Schleswig-Holstein im Rahmen des Landesprogramms Wirtschaft finanziell geförderten Projektes Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH).
Das Projekt Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH) ist das regionale Netzwerk der IT- und Medienbranche sowie der Designwirtschaft in Schleswig-Holstein. Das DiWiSH Clustermanagement agiert in enger Abstimmung mit dem Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein e.V. als Innovationstreiber, berät bei Förderprojekten, organisiert Veranstaltungen zum Know-how-Transfer und gestaltet das Standortmarketing der Branche.
 
Zur Verstärkung im Projekt Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH) suchen wir schnellstmöglich einen
Werkstudenten Digitale Wirtschaft (m/w/d).
 

Aufgaben:

·       Einpflegen von Daten, Terminen, News etc. in das CMS der DiWiSH-Website und das CRM
·       Mitarbeit bei der Erstellung und Überarbeitung von Texten zu Themen und Terminen
·       Recherche und zusammenfassende Darstellung aktueller digitaler Themen
·       Unterstützung bei der Redaktionsarbeit für den Newsletter (Themenauswahl, Erstellung und Versendung)
·       Unterstützung des Teams bei Veranstaltungen
 

Profil:

·       Interesse an innovativen IT-Trends, (digitaler) Wirtschaft
·       Vorzugsweise ein Studienschwerpunkt in zum Beispiel Informations- und Kommunikationstechnologien, Medienwissenschaften oder            Wirtschaftsinformatik
·       Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, gern redaktionelles Talent
·       Sicherer Umgang mit MS Office
·       Eventuell Erfahrungen im Bereich Marketing und Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
 

Rahmenbedingungen:

·       Wöchentliche Stundenzahl: 12
·       Zeitraum: so schnell wie möglich/ab 01.01.2020
 
Fragen gerne an Team DiWiSH:
Tel.: 0431-66666-851
 
Bewerbungen bitte an:
Stichwort: WTSH/Cluster DiWiSH Werkstudent
 

Kontakt

DiWiSH-Clustermanagement

Zurück