1.000 Besucher in der DiWiSH-Surfschule

DiWiSH als Träger des Clusters für IT und Medien präsentierte sich am 2. und 3. Oktober 2006 auf den Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit in Kiel – und das mit großem Erfolg. Rund 1.000 Besucher ließen sich durch das virtuelle Programm führen und erwarben so ihren ganz persönlichen „Surfschein“. Besonders Kinder und ältere Menschen zeigten sich sehr interessiert an der Präsentation und nahmen sich die Zeit für einen kurzen Crash-Kurs durch das World Wide Web. Ganz in Beach-Optik – mit Hängematte, Surfbrettern und Luftmatratzen ausgestattet – war der Stand ein optisches Highlight der Veranstaltung. Offiziell zählten die Veranstalter 350.000 Besucher, darunter auch Bundespräsident Horst Köhler, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Peter Harry Carstensen. Fotos zur DiWiSH-Surfschule

Zurück

Weitere News

Digitale Souveränität hat in der deutschen Wirtschaft inzwischen einen herausragenden

...

Digitale Projekte von Studierendenteams der Medieninformatik sind ab sofort in der

...

Fragen, Forschen und Begreifen! Unter diesem Motto geht es auch im Jahr 2021 und

...

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesbildungsministerin Anja Karliczek haben am

...

Bei uns im digitalen Norden geht einiges, DiWiSH macht es sichtbar. Im Vorfeld des

...

Die ersten Schritte für eine Unternehmensgründung sind oft die schwersten und bis Ihr

...

Prof. Dr. Martin Reckenfelderbäumer ist neuer Präsident der Dualen Hochschule

...

Neun Teile der Kurzfilmreihe „Projekt 2020 – Eine Grenze. Die Menschen. Ihre

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Neuigkeiten und regelmäßig Termine
aus der digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten