Verschoben: DiWiSH-Fachgruppe Recht: Zwei Jahre DSGVO & Co.: Was bisher geschah.

-

+++ NEUER TERMIN FOLGT +++

In einer ca. einstündigen Session stellt der Leiter der DiWiSH-Fachgruppe Recht, Dr. Stefan Kabelitz (Lauprecht Rechtsanwälte Notare), das „Best of“ des Datenschutzes aus den letzten zwei Jahren vor. Der Einsatz von Social Media, die Praxis bei Office-Anwendungen, die Rolle der Behörden uvm. bieten genügend Ansatz für interessante Diskussionen.

Die Themen:

  • Was ist jetzt eigentlich mit Cookies und brauche ich wirklich einen Cookiebanner?
  • Darf ich noch eine Facebook-Seite haben?
  • Und was ist mit Like-Buttons?
  • Ist Microsoft Office 365 jetzt auch verboten?
  • Muss ich mein Passwort ständig wechseln oder darf ich das vielleicht gar nicht mehr?
  • Darf ich noch Werbe-Emails schicken?
  • Womit haben sich die Behörden in den letzten Jahren beschäftigt?
  • Wofür haben die Behörden Bußgelder verhängt und wen trifft’s?
  • Wie bemessen die Behörden Bußgelder?
  • Was macht die Abmahnwelle?

Anschließend ist genug Zeit und Raum für Fragen und Meinungen in lockerer Runde.

Und wie versprochen nutzen wir das Fachgruppentreffen zum Netzwerken: Als besonderes Highlight öffnet uns diesmal das KITZ (Kieler Innovations- und Technologiezentrum) die Pforten und gewährt uns einen Blick hinter die Kulissen.

Und: Datenschutz-Veranstaltungen (und dann auch noch gratis) sind immer gut besucht. Also, schnell anmelden – es stehen nur 30 Plätze zur Verfügung.


Veranstaltungsort

KITZ - Kieler Innovations- und Technologiezentrum GmbH
Schauenburgerstraße 116
24118 Kiel


Anmeldung

Melden Sie sich bitte mit Hilfe des Kontaktformulars an. Die Veranstaltung ist wie immer gratis, aber der Besuch garantiert nicht umsonst.

Zurück

Anmeldung zum Event Verschoben: DiWiSH-Fachgruppe Recht: Zwei Jahre DSGVO & Co.: Was bisher geschah.