News

Im Rahmen des ersten VR Prototyping Lab von nextMedia.Hamburg und nextReality.Hamburghat die Bauer Xcel Media Studierende bei der Entwicklung eines Virtual Reality-Prototyps begleitet. Drei Hochschüler der HAW Hamburg und der Universität Hamburg haben eine Anwendung rund um die interaktive Eigenheimgestaltung entwickelt. Das von der Standortinitiative für Medieninnovationen im Oktober 2018 gestartete Kooperationsprojekt ist damit erfolgreich abgeschlossen.


Unter dem Motto “Mit vernetzten HMIs gestalten wir Produktwelten” stellt die macio GmbH in diesem Jahr vier verschiedene Projektbeispiele auf der Weltleitmesse für Embedded-Systeme vor. Vom 26. bis 28. Februar können sich interessierte Messebesucher am macio-Stand in Halle 4, Stand 4-559 von den Funktionsweisen und dem Einsatz vernetzter HMIs in unterschiedlichsten industriellen Umgebungen überzeugen und sich über aktuelle Trends und Neuheiten informieren.


In einem neuen Verbundvorhaben namens „IMPact Digital“ entwickelt Kiron Open Higher Education gemeinsam mit Partnern digitale Maßnahmen, um Studienerfolge von internationalen Studierenden in Deutschland zu verbessern. Das Kick off-Meeting erfolgte am 14.02.2019 in Berlin. Projektpartner sind die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule RWTH Aachen, die Technische Hochschule Lübeck und die Gesellschaft für Akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung (g.a.s.t.), die alle, wie Kiron auch, ausgewiesene Bildungs- und Hochschulakteure sind.

Die EU hat sich am Mittwoch auf eine neue Urheberrechtsrichtlinie geeinigt.

Dazu erklärt Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder: „Für die Künstliche Intelligenz ist die Urheberrechtsreform ein Schritt nach vorne. In allen anderen Bereichen kennt die Richtlinie nur Verlierer. So hat sich die EU für Upload-Filter und gegen Meinungsfreiheit entschieden.“ ...

Um Themen rund um Code Quality, Clean Code und stetige Verbesserung bei der Entwicklung von Software weiter zu thematisieren haben Maik Wojcieszak von der wobe-systems GmbH und Sabine Wojcieszak von getNext IT die Regionalgruppe Kiel Software Craftsmanship gegründet. Sie stellt eine Community of Professionals dar und ist eine Untergruppe der im deutschsprachigen Raum tätigen Organisation softwerkskammer.org.

Zum 28. Februar 2019 verlässt Geschäftsführer und Chief Technology Officer Jan Kasten das Unternehmen, um sich eine berufliche Auszeit zu nehmen. Die beiden Gesellschafter Dr. Hauke Berndt und Manuel Scheyda bleiben in der Geschäftsführung.


Die internationalen Filmfestspiele Berlin, kurz die Berlinale, bieten Filmemachern aus aller Welt eine gute Möglichkeit sich zu vernetzen. Seit 2012 lädt daher die schleswig-holsteinische Landesvertretung gemeinsam mit der Filmwerkstatt Kiel, der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und den Nordischen Filmtagen Lübeck jährlich im Rahmen der Berlinale alle Medien und Filmschaffende aus dem Ostseeraum zum Empfang ein. DiWiSH war zum vierten Mal mit seinen Mitgliedern dabei.


News aus der DiWiSH Fachgruppe IT-Security: Neue Leitung der Fachgruppe durch Martin Lochte-Holtgreven von der Consist Software Solutions GmbH, Andreas Sellin von L und M Business IT GmbH und Dr. Roland Kaltefleiter von der NetUSE AG.

Nachdem der letzte Trilog-Termin am 21. Januar 2019 gescheitert ist, soll der Europäische Rat am 08.02.2019 über einen neuen Kompromissvorschlag, der in die Verhandlungen über die Reform des Urheberrechts eingebracht werden soll, entscheiden. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. kritisiert vor allem Artikel 13 dieses Entwurfs scharf: „Dass hier vereinzelt Plattformen ausgenommen werden sollen, ändert nichts an diesem unverhältnismäßigen Eingriff in die Meinungsfreiheit im Netz“, konstatiert BVDW-Geschäftsführer Marco Junk.

Im Internet ist das nächste Versicherungsangebot nur einen Klick entfernt. Und diese Möglichkeit, sich schnell einen Überblick über verschiedene Angebote zu machen, nutzen inzwischen viele Bundesbürger. So sagt mehr als jeder Dritte (38 Prozent), dass er im Internet bereits auf bessere Versicherungsangebote als seine bestehenden gestoßen ist.