News

Auf dem Campus der Technischen Hochschule Lübeck soll im Wintersemester wieder deutlich mehr Leben einkehren. Das Präsidium der Technischen Hochschule begrüßt die Pläne des Wissenschaftsministeriums, an den Hochschulen ab Herbst wieder mehr Präsenzveranstaltungen zuzulassen.

...

Die fortschreitende Digitalisierung verändert die Arbeits- und Berufswelt Pflegender grundlegend und bedarf einer ständigen Weiterqualifizierung. Trotz einer Vielzahl kommerzieller Anbieter im E-Learning-Bereich steht die systematische Integration digitaler Lehr- und Lernformen für die berufliche Pflege erst am Anfang. Das jüngst gestartete

...

2018 startete eine kleine interne Projektgruppe mit dem Ziel „New Communication soll grüner werden.“ Und da es den Kreativen von der Kieler Förde an Ideenreichtum nicht mangelt, gab es eine Vielzahl von Ideen, wie die Agentur ihren digitalen Fußabdruck minimiert. Nun sind drei Jahre vergangen und viele Ideen sind realisiert mit nachhaltigen

...

Am 09.06.2021 haben wir in der New Work Fachgruppe mit Frank Bösenkötter von Dicide und Torsten Jegminat von der SYNK GROUP über digitale Zusammenarbeit gesprochen. In einem Erfahrungsbericht hat und Torsten Jegminat Einblicke gegeben, wie die Synk Group die Digitalisierung als Chance für sich genutzt hat und die Zusammenarbeit im Unternehmen und

...

Die Universität zu Lübeck und die Technische Hochschule Lübeck starten eine Kampagne und suchen Unterstützer, um in dem Lernort mit neuer Einrichtung eine zeitgemäße Arbeitsumgebung schaffen zu können. Für die mehr als 10.000 Studierenden der Universität zu Lübeck und der Technischen Hochschule Lübeck ist die Bibliothek der zentrale Lernort. Zudem

...

Das Amt Eider hat gestern mit dataport.kommunal den Aufbau eines Zentrums für Digitalisierung (Digital Hub) in Hennstedt vereinbart. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde von Amtsdirektor Jan-Christian Büddig und Dr. Ingmar Soll von dataport.kommunal unterzeichnet. Ziel des Digital Hubs ist es, digitale Innovationen und übergreifende Netzwerke

...

Die Digitalisierung von Städten und Gemeinden könnte sich in den kommenden Jahren zu einem wichtigen Standortfaktor entwickeln – und analoge Orte vor ernsthafte Probleme stellen. So gibt ein Viertel (26 Prozent) der 16- bis 29-Jährigen an, dass eine zu langsame Digitalisierung am Heimatort ein möglicher Umzugsgrund ist.

...

Latenz, Blockchain und Quantencomputer: Wer bei technischen Neuerungen mitreden möchte, muss sein Wörterbuch stetig erweitern. Doch die Schlagwörter der Digitalisierung stellen viele Menschen vor Rätsel. Rund jede zweite Person in Deutschland (52 Prozent) hat den Begriff Blockchain noch nie gehört. 23 Prozent kennen das Wort zwar, können aber nicht

...

Der Druck auf die Landwirtschaft nimmt zu: Immer mehr Menschen müssen ernährt werden, ohne den Aspekt der Nachhaltigkeit zu vernachlässigen. Wie dabei die Digitalisierung Einfluss nehmen kann, erklärt uns Torben Weber von TRASER Software aus Kiel im #hiergehtwas-Interview. Neben den Zukunftsthemen der Branche sprechen wir über die jüngst

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Neuigkeiten und regelmäßig Termine
aus der digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten