Fantastische Veranstaltung zum Design als Schutzgegenstand

In der IHK zu Lübeck informierten sich zahlreiche Interessierte rund um das Thema "Design". Dieses trägt schließlich maßgeblich zur Kaufentscheidung bei und wird dennoch oftmals vernachlässigt. Rund um den Titel "Designschutz, Designrecht, Designpraxis" gaben die Speaker Prof. Christian Klawitter, Volker Breust und Rüdiger Barchorski tiefgreifende Einblicke in den gegenwärtigen Umgang mit der Design-Thematik.

Wir haben für Sie im Folgenden noch einmal die Präsentation von Professor Klawitter sowie den Link zu den Geschmacksmuster-Richtlinien des EUIPO, wo im Teil ‚Prüfung von Anträgen bezüglich eingetragener Gemeinschaftsgeschmacksmuster‘ Hinweise zur geeigneten Darstellung von Mustern gegeben werden, zusammengetragen.

Hier geht's zur Präsentation...

Zurück

Weitere News

Werbung in sozialen Medien, Verkauf über Online-Plattformen, kontaktloses Bezahlen

...

Von der automatisierten Ausschreibung bis zur smarten Pflege der Straßenbäume: Sechs

...

Praxisnahe Zertifikatskurse für Berufstätige von KMU und Start-Ups aus

...

Ende letzten Jahres wurden wir als DiWiSH Mitglied von der Fachgruppe „Digitale

...

Geschichtsunterricht mit dem Tablet, Mathe-Aufgaben am Whiteboard, Hausgaben per Mail

...

Im Vergleich zu den meisten anderen Instrumenten des Marketings bietet die E-Mail

...

Ziel der Ocean Re-CREATION Challenge war es, in interdisziplinären Teams

...

Der echte Norden ist geografisch, bei der Lebenszufriedenheit und in Zukunftsbranchen

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Neuigkeiten und regelmäßig Termine
aus der digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten