DiWiSH-Fachgruppe IT & Logistik: „FUTURE LOGISTICS“ Die IT als Treiber für Innovationen in Logistik, Mobilität und Transport

Logo Fachgruppe IT&Logistik

Ablauf Fachgruppen-Meeting - spezial - 

Treffpunkt ab 12.00 Uhr Holstenhallen Messeeingang

ab 12:30 Uhr  Messerundgang und Standgespräche
u. a. Stand-Besuch „eBusiness-Lotse Schleswig-Holstein“ mit Informationen zu Internet, eCommerce, Cloud Computing, Green-IT, Wissensmanagement und Förderungsberatung

ab 13:30 Uhr Begrüßung

ab 14:00 Uhr  Kaffee und Networking an der Bühne (Halle 5)

ab 14:30 Uhr  Keynote FUTURE LOGISTICS Bühne (Halle 5)
Professor Dr. Henning Kontny
Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg

ab 15:00 Uhr  Fachgruppen-Gespräche und -Referate unter der Headline
FUTURE LOGISTICS - Die IT als Treiber für Innovationen in Logistik, Mobilität und Transport 
(im Workshop-Bereich)

ab 17:00 Uhr  Networking beim Get together

Gerne laden wir Sie zu diesem Fachgruppen-Meeting — spezial — ein. Nehmen Sie teil an einer informativen und spannenden Veranstaltung im Rahmen der Messe wirtschaftNORDGATE. Informieren Sie sich beim Messerundgang, nehmen Sie Kontakt auf mit den Ausstellern oder staunen Sie über die Messe-Neuheiten Ihrer Kollegen.
Natürlich kommt auch das Networking nicht zu kurz: Eine Kaffeepause am Nachmittag und das „Get Together“ mit kleinem Snack zum Abschluss, geben Raum für Gedankenaustausch, Fragen und Gespräche für Gäste, Gastgeber, Referenten und Experten.

NORDGATE
Das Städtenetz NORDGATE eröffnet Unternehmen und Investoren den idealen Zugang zur Metropolregion Hamburg – entlang der Autobahn A7 und mit der direkten Anbindung an Hamburg Airport und Hafen.

wirtschaftNORDGATE
Die B2B-Messe im Norden mit Kongress-Rahmenprogramm öffnet die Tür zu nachhaltigen Kooperationspartnern und neuen Kunden. Auch im dritten Jahr entwickelt sich die Messe weiter - u. a. mit weiteren Fachforen, so z. B. mit Logistik, IT & Social Media, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Personal, Energieeffizienz oder Marketing.

Fachbeiträge

1. Software realisiert - Software kontrolliert

Logistikprozesse - Prozessmanagement

 Bertram Geck, Geschäftsführer

 MID GmbH

2. Zukunft Bahntransport -

mit neuen Ideen und innovativen

(IT-) Technologien

 Reinhold Hundt, Geschäftsführer

 Astran Business Consulting GmbH

3. AutoID - Technische Lösungen für

sichere und effektive FUTURE LOGISTICS

 Detlef Aßmus, Geschäftleitung

 HLI Hamburger Logistik Institut GmbH

4. Entwicklungen und

zukünftige Anforderungen an

Logistik-IT bei der Schenker Deutschland AG

 Steffen Scholz, Leiter Business Development

 Schenker Deutschland AG

Anmeldung

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Wir bitten Sie daher um eine verbindliche Anmeldung bis zum 07. März 2014.
Natürlich ist der Eintritt zur Messe für unsere Gäste kostenfrei!

Veranstaltungsort

Holstenhallen Neumünster
Messe Eingang
Justus-von-Liebig-Straße 2-4
24537 Neumünster

Zurück