DiWiSH-Fachgruppe Mobile: Ein Blick in die Kristallkugel: Smartphones und Tablets - wie geht es weiter?

-

Am 02. September trifft sich die Fachgruppe Mobile zum Thema "Ein Blick in die Kristallkugel: Smartphones und Tablets - wie geht es weiter?" Wie jedes Jahr haben Apple und Google auf ihren Entwickler-Konferenzen zahlreiche Neuerungen angekündigt und wie immer bedarf es eines genaueren Blickes, die eigentlich interessanten und innovativen Themen zu identifizieren. Mit am spannendsten ist sicherlich, dass beide großen Anbieter begonnen haben, neue Plattformen wie Fernseher oder Autos zu erschließen, aber auch anhaltende Trends zu Wearables oder die Adressierung von Themen wie Healthcare als Lifestyle-Themen lohnen einen genaueren Blick.

Die Fachgruppenleiter von ICNH GmbH werden einen Überblick über die Neuerungen der diesjährigen WWDC und Google I/O geben, dabei Chancen für Anwender und Unternehmen beleuchten und mit den Teilnehmern gemeinsam diskutieren, welche Chancen - vielleicht auch Risiken - dies für den Einzelnen aber vor allem für Unternehmen bedeutet. Das Smartphone ist zum ständigen Begleiter geworden. Auch und gerade im Auto. Genau dort, wo eine einfache Bedienung so wichtig ist, mangelt es derzeit noch an vernünftigen Lösungen. Wie Apple das mit “CarPlay” und in Zusammenarbeit mit fast allen namhaften Automobilherstellern in den nächsten Monaten ändern will, stellt Sebastian Schack von Mac Life vor. Im Kontext des Hamburger Hafens werden im Vortrag von WPS neue Interaktionsformen zur Steuerung und Überwachung des Schiffsverkehrs auf der Elbe vorgestellt. Dabei werden Multitouch-Displays mit „anfassbaren" Tangibles kombiniert, um Nautiker bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

Agenda

        15:00 Uhr        Get together  
  15:30 Uhr Begrüßung und Einführung
Überblick zu den Konferenzen WWDC und Google I/O 2014
I.C.N.H. GmbH
 
  16:15 Uhr Apple CarPlay - wie Smartphones endlich den Weg ins Auto finden, 
Sebastian Schack, Mac Life
 
  17:00 Uhr Pause  
  17:15 Uhr User Interfaces zum Anfassen
Eugen Reiswich, WPS – Workplace Solutions GmbH
 
  18:00 Uhr Podiumsdiskussion  
  18:30 Uhr Ausklang  
  19:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Veranstaltungsort

Kitz Kieler Innovations- und Technologiezentrum GmbH
Schauenburgerstraße 116
24118 Kiel

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich mit dem unten folgenden Anmeldeformular verbindlich an.

Kontakt

Jörg Pechau
I·C·N·H GmbH
Schauenburgerstraße 116
24118 Kiel
Tel.: 0431.556 869 10

Zurück