Fachgruppe Online-Marketing: Wie das Internet die Pressearbeit verändert hat

Auf welche Weise betreiben Unternehmen wirksam Public Relations in Zeiten von E-Mail, Social Media, PR-Portalen und Blogs? Augenscheinlich sind Kommunikation und Dialog mit Bezugsgruppen, Multiplikatoren und Pressevertretern durch Online-Kanäle heute wesentlich leichter geworden. Jedes Unternehmen kann mit wenigen Handgriffen eine Pressemitteilung publizieren. Aber ist das auch immer von Erfolg gekrönt?

Welche klassischen Regeln gilt es trotz neuer Medien weiterhin zu beachten? Wie baut man nachhaltige Beziehungen zu Journalisten und Bloggern auf? Und welchen Einfluss haben soziale Netzwerke tatsächlich auf die PR? All diese Fragen stellen sich Unternehmer und Marketingverantwortliche, wenn Sie vor der Aufgabe stehen, Produkte und Dienstleistungen ins - möglichst positive - Licht der Öffentlichkeit zu rücken.In der Veranstaltung der Fachgruppe Online-Marketing geben zwei ausgewiesene Profis Antworten darauf. Anschließend stellen sie sich in einer Diskussion den Fragen aus dem Publikum.

Zu den Referenten

Herr Schack ist leitender Redakeur der Mac Life und gibt in seinem Vortrag Einblicke in das alltägliche Redaktionsleben. Er berichtet, mit welchen Formen des Marketings und der PR sich ein Redakteur eines Fachmagazins konfrontiert sieht und erklärt, welche Kommunikationsmittel am ehesten zum Erfolg führen.

Mike Schnoor, Jahrgang 1979, ist Kommunikator, Autor, Berater und Impulsgeber für Digital Communication, Marketing, Public Relations und Social Media.Vor seinem Wechsel in die Agenturbranche zeichnete er für die gesamte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit über klassische und digitale Medien für eine der größten Interessenvertretungen der digitalen Wirtschaft in Deutschland verantwortlich. Davor war der Kommunikationsprofi für ein deutsches Videoportal tätig, führte seine eigene Agentur und blickt auf seine Wurzeln in der Medien- und Verlagsbranche zurück.Der studierte Kommunikations- und Wirtschaftswissenschaftler referiert regelmäßig als Dozent über Public Relations, Social Media und Online-Reputationsmanagement an privaten Weiterbildungsträgern und Hochschulen. Auf seinem persönlichen Blog mikeschnoor.com veröffentlicht er verschiedene Fachartikel zu seinem Themenportfolio.

Programm

15:30 Uhr

Get Together

16:00 Uhr

Begrüßung
Lars Müller (webworx GmbH, Fachgruppenleiter)
Tim Schlotfeldt (Projektleiter DiWiSH)

16:15 Uhr Influencer Relations
Mike Schnoor (freier Kommunikationsberater)

17:00 Uhr

Pause

17:15 Uhr

PR aus Redaktionssicht
Sebastian Schack (Falkemedia)

17:45 Uhr

Diskussionsrunde

18:30 Uhr

Möglichkeit zum Netzwerken beim Imbiss

19:45 Uhr

Ende der Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Wissenschaftszentrum Kiel
Fraunhoferstraße 13
24118 Kiel

Anmeldung

Bitte melden Sie sich mit dem unten folgenden Anmeldeformular an.

Kontakt

Lars Müller
webworx GmbH
Knooper Weg 33
24103 Kiel
Tel: 0431.97997200
Fax: 0431.97997210

Zurück

Weitere Termine

In Kiel findet regelmäßig das Shopware Meetup statt. Die Treffen sind offen für

...

Wie können die Daten der eingehenden Kundenaufträge schneller aufgenommen und bearbeitet werden? Wie kann eine digital unterstütze Warenannahme Ihre betriebliche Logistik verbessern? Im Internet gibt es einige unkonkrete Beispiele für digitale Lösungen, d

Wie können die Daten der eingehenden Kundenaufträge schneller aufgenommen und bearbeitet werden? Wie

...

Die Onshore-Windkraft-Konferenz findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt - wegen der

...

Am 03. und 04. September 2020 findet in Kiel die Tagung „Science for Society? – Arbeits- und

...

Am 03. und 04. September 2020 findet in Kiel die Tagung „Science for Society? – Arbeits- und

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Termine und Neuigkeiten aus der
digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten