Fachgruppe Projektmanagement: Zielorientierte Projektierung - erfolgreich "unter Wind": Praxiseinblicke bei der Denker & Wulf AG in Sehestedt

-

Mit knapp 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an drei Standorten ist die Denker & Wulf AG im schleswig-holsteinischen Sehestedt einer der führenden Windparkentwickler Deutschlands. Das Aufgabenspektrum erstreckt sich von der Standortanalyse und -akquisition über die Planung und Entwicklung bis hin zur dauerhaften technischen und kaufmännischen Betriebsführung.

Der Besuch vor Ort in Sehestedt soll Einblicke in das Projektmanagement der Windbranche am Beispiel eines Windparkentwicklers liefern.

Im Fokus stehen dabei die zielorientierte Projektierung, die Spezifika der Branche und die relevanten Erfolgsfaktoren.

Anschließend bietet sich Raum für eine Diskussion über das zukunftsweisende Feld der erneuerbaren Energien.

Referent
Nach einer Vorstellung des Unternehmens wird Kai Porath als Vorstandsmitglied der Denker & Wulf AG einen Einblick in die tägliche Arbeit mit Windanlagen-Herstellern, Landeigentümern, Gemeinden, Behörden etc. vermitteln.

Veranstaltungsort Denker & Wulf AG
Windmühlenberg, 24814 Sehestedt
Anfahrt

Anmeldung
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Melden Sie sich daher bitte online an unter www.gpm-ipma.de

Zurück