Online-Marketing für Touristiker (Scharbeutz)

"Gemeinsam den digitalen Wandel gestalten und die Herausforderungen der Zukunft meistern". Unter diesem Motto veranstaltet DiWiSH gemeinsam mit dem Tourismus-Cluster Beratungskurse an drei Standorten in Schleswig-Holstein.

In praxisorientierten Kurzvorträgen werden darin relevante Online-Marketing-Themen behandelt: Von der Erstellung und Pflege einer Website über Suchmaschinenmarketing und soziale Netzwerke wie Facebook bis hin zur Arbeit mit Bewertungsportalen.

Die Referenten kommen aus spezialisierten Agenturen und vermitteln sachkundig, mit welchen Instrumenten Tourismusangebote optimal im Netz vermarktet werden können. Teilnehmer erhalten so wertvolle Anregungen und Tipps für den eigenen Internetauftritt. Alle Inhalte werden verständlich aufbereitet und anhand von Beispielen anschaulich illustriert. Die Beratungskurse sorgen für einen intensiven Austausch mit den Referenten und bieten echten Mehrwert für die tägliche Anwendung in Ihrem Betrieb.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, eigene Websites, Facebook-Seiten oder Portalprofile im Vorfeld einzureichen. Aus diesen werden jeweils drei ausgelost und von den Fachleuten kostenfrei analysiert. Im Rahmen der Veranstaltung erhalten die Betreiber dann direkt nützliche und einfach umsetzbare Optimierungsvorschläge.

 

Termine und Veranstaltungsorte

8. Mai 2017 Hotel Bayside – Scharbeutz

22. Mai 2017 BioHotel Miramar – Tönning

19. Juni 2017 Alte Post Nordic Life & Style Hotel – Flensburg

Zeiten: Jeweils von 17:00-20:00 Uhr

 

Anmeldung

Es stehen pro Termin 30-40 Teilnehmerplätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich schriftlich, unter Angabe Ihres Unternehmens, Anschrift und dem gewünschten Termin per Mail an stangenberg@wtsh.de an. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung über die Teilnahme. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Programm für den 8. Mai 2017, Scharbeutz

16:45 Uhr       Get-together
17:00 Uhr   Begrüßung
Petra Stangenberg – Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein
Roman Spendler – DiWiSH
17:15 Uhr   Online Marketing richtig umsetzen und planen - Best-Practice Tourismus
Im praxisorientierten Vortrag erfahren Teilnehmer, wie man einen Onlineauftritt konzipiert und zielgerichtet umsetzt. Anhand von Beispielen aus Gastronomie und Hotellerie wird demonstriert, wie man über Website und Marketingmaßnahmen Gäste gewinnt.
Roman Spendler, Creative Innovative Consultants (Lübeck)
18:00 Uhr   Bewertungen – Die herausfordernde Macht des Gastes
"Tue Gutes und lass andere darüber reden!" Die Abwandlung des bekannten Ausspruchs lässt sich in jüngster Zeit häufiger lesen. Insbesondere im Internet-Tourismus-Markt sind Bewertungen und die Reaktion darauf ein daueraktuelles und wichtiges Thema.
Nico Erhardt, service & media online-werbung (Bad Schwartau)
18:45 Uhr   Pause
19:00 Uhr   Die Relevanz von Social Media für Marketingziele
Facebook, Instagram & Co. sind nach wie vor für viele Unternehmen eine Grauzone. Es stellt sich immer wieder die Frage: macht es Sinn, Social Media zu nutzen? Und wenn ja, in welcher Form? Wir beleuchten gemeinsam die unterschiedlichen Maßnahmen des Social Media Marketings.
Vera Oechsel & Yasmin Daus, KSK Media (Kiel)
19:50 Uhr   Ausklang
                    

 

Zurück