Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH

Ein entscheidender Faktor für die Leistungsfähigkeit und den Erfolg der schleswig-holsteinischen Unternehmen sind zweifelsfrei deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit praxisnahen Aus- und Weiterbildungsangeboten sichert die Wirtschaftsakademie im Zusammenspiel mit ihren Tochterunternehmen passgenaue Qualifizierung und setzt den Weiterbildungsauftrag der drei Industrie- und Handelskammern in Schleswig-Holstein um.

 

Neben klassischen Weiterbildungsschwerpunkten für Unternehmer und Arbeitnehmer unterstützt die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein durch öffentlich-geförderte Trainingsangebote auch Jugendliche oder Arbeitsuchende und hilft ihnen, auf dem Arbeitsmarkt wieder oder erstmalig Fuß zu fassen. Die Bedürfnisse der Unternehmen und Lernenden sind dabei so unterschiedlich wie die Anforderungen, für die sie fit gemacht werden. Individuell und auf die jeweilige Situation abgestimmte Angebote sind unerlässlich - ein Markenzeichen der Wirtschaftsakademie und ihrer Tochterunternehmen.

 

Als staatlich anerkannte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Trägerschaft der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ist die DHSH ist eine praxisnahe Alternative zu einem volltheoretischem Studium. Sie kombiniert eine betriebliche Ausbildung mit einem Bachelor-Studium in den Fachrichtungen Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik.

 

Zur erfolgreichen Bildungsarbeit tragen auch die europäischen und internationalen Erfahrungen der Wirtschaftsakademie bei, denn das international erprobte Know-how in den zahlreichen Projekten der Akademie kommt gleichzeitig auch den Angeboten im „Inland“ zu Gute. Die Kooperation in bundesweiten Wirtschafts- und Wissenschaftsprojekten, die Erarbeitung von neuen innovativen Lernformen im Rahmen von europäischen Projekten oder auch beispielsweise Hilfe für die Rückkehr oder den Einstieg in den Arbeitsmarkt: Der Blick über den oft zitierten Tellerrand eröffnet neue Horizonte, lässt eine andere Sicht der Dinge entstehen und macht so neue Kompetenzen verfügbar.

 

Abgeschlossen wird das duale Studium mit dem Grad Bachelor. Ein Studienabschluss mit Zukunft, der national und international anerkannt ist und die Möglichkeit bietet, sich darüber hinaus noch weiter zu qualifizieren. Alle Studiengänge an der Berufsakademie sind von der FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) erfolgreich akkreditiert worden.

Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH

Sanna Lehmann Hans-Detlev-Prien-Str. 10 24106 Kiel 0431 3016-103 www.wak-sh.de

Branchen

  • Beratung
  • Bildung

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Termine und Neuigkeiten aus der
digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten