Baltic & Scandinavian Tour 2017

-

Ein Reiseverlauf, der fasziniert - Aktion für DiWiSH-Mitglieder

Aus einer grandiosen Reise im Rahmen des SpeedUP! Europe-Programms 2015 ist tec.tours entstanden:
Professionell organisierte StartUp-Reisen, die Sie faszinieren werden. Erleben Sie dieses Jahr unter der Leitung von Stefan Stengel vom DiWiSH-Mitglied glocal consult in Kooperation mit der IHK Lübeck und DiWiSH eine Learning Journey für Unternehmer nach Schweden, Estland und Finnland zum Thema „Digitalisierung“. Und natürlich namhafte StartUp’s hautnah und vieles mehr.

Durch die Kooperation können wir unseren Mitglieder diese Reise für 1.400€ (statt 1.550€) anbieten (s. PDF).

Ablauf

Tag 1 – 04. April 2017

Von Hamburg aus heben wir mit dem Flugzeug Richtung Stockholm ab. Dort besuchen wir u.a. das größte IT-Zentrum Schwedens in Kista, in dem viele bedeutende IT-Unternehmen angesiedelt sind. Im Anschluss an eine Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt Schwedens nehmen wir mit der Fähre Kurs auf Tallinn.

Tag 2 – 05. April 2017

Nach der Ankunft am Vormittag in Estland erkunden wir die Altstadt Tallinns und erhalten u.a. spannende Einblicke in die Praktiken des StartUP-Hubs. Zudem schauen wir uns das e-Estonia Informationscenter und das Coworking Space Garage 48 an. Dort gibt es neben informativen Präsentationen auch die Möglichkeit, sich mit neuen Kontakten auszutauschen und weitere Unternehmen kennenzulernen.

Tag 3 – 06. April 2017

Am Morgen des dritten Tages treffen wir uns im Ministerium für Digitalisierung in Tallinn wieder. Wer mag, genießt auf dem Fernsehturm der estnischen Hauptstadt die wunderbare Aussicht, bevor mittags die Überfahrt zu Station 3, Helsinki, ansteht. Dort sind wir an der Aalto Universität und im Design Think Center zu Gast und können uns mit Professoren, StartUPs und Durchführern der Maker Hubs austauschen.

Tag 4 – 07. April 2017

Die Möglichkeit für Briefinggespräche gibt es am Morgen in der Deutschen Auslandshandelskammer. Im Anschluss treffen wir uns im „Finland Trade Center“ und lernen bedeutende finnische Unternehmen der digitalen Wirtschaft kennen. Von Helsinki aus geht es am frühen Abend mit dem Flieger über Oslo wieder zurück nach Hamburg.


Weitere Informationen und Anmeldung

Alles weitere zur Tour wie das Reiseprogramm, Leistungen etc. finden Sie hier.
Ihre Anmeldung können Sie direkt auf tec.tours vornehmen.

 

Kontakt

Stefan Stengel
glocal consult Lübeck
media docks
Willy-Brandt-Allee 31b
23554 Lübeck
Tel.: 0451.280 36 666
Fax: 0451.390 88 83
stengel@glocal.biz
http://tec.tours

Zurück