Digitalmesse der IHK Flensburg

-

SPIELEN ERLAUBT.
 
Gegenstände aus dem Drucker, Gesichtserkennung, Virtual Reality - wollten Sie das alles schon immer mal ausprobieren? Dann kommen Sie am Dienstag, 19. November in die neuen Räume der IHK Flensburg im WAK-Gebäude, Heinrichstraße 16, in Flensburg. Zwischen 13 und 18 Uhr bieten wir Ihnen zusammen mit der Hamburger Agentur Future Candy und der Hochschule Flensburg die Gelegenheit, Digitalisierung live zu erleben. Experten präsentieren Ihnen vor Ort unterschiedlichste Anwendungsmöglichkeiten neuester Technik.
 
Face Detect | Virtual Reality | Augmented Reality | Smart Work | 3D-Druck
 
Erleben Sie High-Tech vom Feinsten und diskutieren Sie mit uns über die Chancen der Digitalisierung für die Wirtschaft unserer Region.

GENUG GESPIELT.

Sie haben genug gespielt und möchten Input? Während der gesamten Veranstaltung können Sie flexibel an einem der Vorträge in unserer Speaker's Corner teilnehmen.

SPEAKER'S CORNER

13.15 bis 13.45 Uhr
Der digitale Mensch
Thomas Holst, Vizepräsident der IHK Flensburg

14 bis 14.30 Uhr
Thema noch offen
Sascha Reinhold, Hochschule Flensburg

14.45 bis 15.15 Uhr
Blockchain in der Realwirtschaft
Florian Protschka, Chainsulting aus Flensburg

15.30 bis 16 Uhr
Zukünftige Handlungsfelder
Jan Peter Grigat, Referent Digitalisierung bei der IHK Flensburg

16.15 bis 16.45 Uhr
Development statt Change
László Földesi, comTeam Systemhaus GmbH aus Hamburg

SPIELEN MACHT HUNGRIG.

Für einen Snack und Getränke ist gesorgt.


Alle weiteren Informationen finden Sie in dieser PDF.
 

Veranstaltungsort

WAK Schleswig-Holstein - Flensburg
Heinrichstraße 16
24937 Flensburg
Telefon: 0461 50339-0

Anmeldung / Kontakt

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte den "Jetzt Anmelden"-Button auf dieser Website.

Zurück