Online kostenfrei

Immer und überall Kunden erreichen: Omnichannel-Marketing sinnvoll nutzen.

Das Omnichannel-Marketing erlebte in den vergangenen Jahren regelrecht einen Hype. Im Zentrum steht dabei die einheitliche, konsistente und nahtlose Kundenansprache über verschiedenste Kommunikationskanäle hinweg. Entsprechende Ansätze sind aber eigentlich nichts Neues und werden schon deutlich länger angewandt, als gemeinhin vermutet: so lassen sich die Ursprünge einer übergreifenden kundenzentrierten Marketingstrategie bis ins Altertum zurückverfolgen.

Aber erst mit dem Siegeszug der analogen Medien und vor allem mit den vielfältigen und neuen Integrationsmöglichkeiten im Zuge der Digitalisierung hat sich das Potenzial einer zielgerichteten kanalübergreifenden Kundenansprache noch einmal deutlich weiterentwickelt.

Im Kern geht es aber immer noch um dasselbe: es werden die erfolgversprechendsten Kanäle genutzt, um eine Zielgruppe mit möglichst relevanten Botschaften zu einer bestimmten Reaktion zu animieren – also das, was man heute als kanalübergreifendes Storytelling bezeichnet.

Doch wie lässt sich eine omnikanale Marketingstrategie im Unternehmen integrieren? Was sind hierbei die wesentlichen Schritte? Und welche Kennzahlen sollten hierfür herangezogen werden?

Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie im 38. Webinar unserer Reihe „HanseBelt digital: Nützliche Tools und Strategien für Dein Business“. Jan Beckmann von der HMIYC GmbH gibt Ihnen hier einen Einblick in die Möglichkeiten, die ein digitalbasiertes Omichannel-Marketing bietet. Ausgehend von beispielhaften Unternehmensprozessen, KPIs und Zielgruppen werden hier die einzelnen Schritte einer Omnichannel-Strategie beleuchtet und dabei anhand von Best- und Worst-Cases analysiert.

 

Anmeldung

 

Keine Zeit?

Kein Problem! Tragen Sie sich gerne trotzdem ein, Sie bekommen dann die Aufzeichnung automatisch zur Verfügung gestellt.

Mit unserer Webinar-Reihe "HanseBelt digital: Nützliche Tools und Strategien für dein Business" möchten wir Ihnen praxisnahe Lösungsansätze aufzeigen, die Sie bei der Bewältigung der bestehenden Herausforderungen unterstützen. Angefangen bei der Vorstellung nützlicher Tools für die Unternehmens(neu)organisation über Best-Practice-Beispiele für die Kundenkommunikation bis hin zur Neujustierung des Geschäftsmodells.

 

Kontakt

Industrie- und Handelskammer zu Lübeck

Zurück

Weitere Termine

Der chinesische Markt wächst kontinuierlich und setzt in vielen Bereichen neue Benchmarks. Vor allem

...

Unternehmensbesuch mit Vortrag - erleben Sie die SMARTe Produktion. Eine Wertschöpfungskette von

...

Eine stabile und vor allem fehlerfreie Netzwerk-Infrastruktur ist ein wichtiger Erfolgsfaktor und

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Neuigkeiten und regelmäßig Termine
aus der digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten