Kryptowährung als Zahlungsmittel - Welche Rolle spielt die Blockchain?

Im Rahmen unseres Landesverbandstages am 26. Juni 2019 bieten wir einen interessanten Vortrag zum Thema Kryptowährung als Zahlungsmittel. Welche Rolle spielt die Blockchain?


Für diesen Vortrag, in dem auch die Rolle der Blockchain beleuchtet wird, konnten wir Herrn Jan Heinrich Meyer von Dash Embassy D-A-CH gewinnen. Beide Themen werden in der anschließenden Podiumsdiskussion gemeinsam mit dem Publikum vertieft. Teilnehmer der Podiumsdiskussion sind unsere BDS-Mitglieder Lothar Koch (Diplom-Betriebswirt und Wertpapierspezialist) und Christian Schmidt (Fachanwalt für Informationstechnologierecht IT), der Referent Jan Heinrich Meyer und Darius Karampoor als Blockchain-Experte.

In seinem Vortrag „Kryptowährung als Zahlungsmittel“ gibt Jan Heinrich Meyer eine kurze Einführung in die Funktionsweise von Kryptowährungen und erläutert Grundlagen der Blockchain Technologie. Besonderen Fokus legt er hierbei auf die Möglichkeiten, die sich für den Point-of-Sale, den E-Commerce und den nationalen wie auch internationalen Zahlungsverkehr ergeben können.

Zusätzlich wird es einen kurzen Rückblick auf den Vortrag von Thilo Weichert vom Verbandstag 2018 zum Thema DSGVO geben. Insbesondere über den Stand bzgl. der Verstöße in S-H und der Maßnahmen dagegen durch das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD). Ergänzend wird es Tipps zur Cyber-Sicherheit in Unternehmen geben.

Veranstaltungsort

Wissenschaftspark Kiel
Fraunhoferstraße 13
24118 Kiel

Informationen und Anmeldung

Lassen Sie sich diese spannenden Themen nicht entgehen!

JETZT ANMELDEN:

E-Mail: office@bds-sh.de,
Tel.: 04351 - 66 66 480
Fax: 04351 - 66 66 489 c/o N3MO

Kontakt


Bund der Selbständigen
Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
Am Kiel-Kanal 2
E-Mail: info@bds-sh.de
Tel.: 0431 - 556 851 96

Zurück