newTV Kongress 2020

-

Nach dem Jubiläum im vergangenen Jahr geht die beliebte Bewegtbild-Konferenz in eine neue Runde: Am 26. März 2020 findet der elfte newTV Kongress statt. nextMedia.Hamburg, die Standortinitiative für die Hamburger Medien- und Digitalszene, und die newTV Focus Group laden gemäß dem Leitgedanken „Business Innovation on Screen“ zur Debatte über aktuelle und zukünftige Bewegtbild-Innovationen ein.

Programm

Auch bei der elften Ausgabe liegt der Fokus auf dem kontinuierlichen Wandel in der Bewegtbild-Szene: Technologische Innovationen, neue interaktive Content-Formate sowie die Bedeutung von User-Gewohnheiten und das Potential neuer Geschäftsmodelle sind nur einige Trends und Entwicklungen, die die Branche aktuell beschäftigen. Beim newTV Kongress werden auf zwei Bühnen sowie per Live-Studio Trendthemen und Cases rund um die Schwerpunkte Content, Distribution und Technologie vorgestellt. Spannende Keynotes von internationalen Vordenkern und meinungsstarke Panels mit dem Who’s who der Branche werden auch in diesem Jahr ergänzt von exklusiven Masterclasses, hochkarätigen Best Cases und interaktiven Sessions.

Zu den Referent*innen der letzten Jahre gehören unter anderem Henry Mason (TrendWatching), Fynn Kliemann (Kliemannsland), Darren Nielson (STARZ), Amy Emmerich (Refinery 29), Kai Wiesinger (Schauspieler/Regisseur), Raquel Bubar (T Brand Studio New York Times), Cyrus Saihan (BBC) und Jette Nygaard Andersen (MTG).

Weitere Informationen über die Agenda und Sprecher*innen des newTV Kongress 2020 folgen in Kürze.

Eindrücke und Highlights aus dem vergangenen Jahr, können Sie sich im Eventvideo 2019 anschauen.

Veranstaltungsort

erste liebe studios, Stockemeyerstraße 41
20457 Hamburg

Informationen und Anmeldung

DiWiSH-Mitglieder haben die Chance, zwei Freitickets zu erhalten. Senden Sie eine Mail mit dem Betreff "newTV Kongress" an gerwin@diwish.de. Die Teilnahmefrist endet am 12. März 2020.
Wer sich nicht auf sein Glück verlassen will, kann sich hier noch bis zum 14. Februar ein Early-Bird-Ticket besorgen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Ticketkauf finden Sie auf der Website.


Kontakt

nextMedia.Hamburg ist die Standortinitiative für die Hamburger Medien- und Digitalszene. Die Initiative unterstützt eine innovationsorientierte Zusammenarbeit zwischen Medien- und Digitalunternehmen, Hochschulen, ihren Studierenden sowie engagierten Treibern aus Hamburg. Ziel von nextMedia.Hamburg ist es, Hamburgs Spitzenposition als Medien- und Digitalstandort auszubauen. Die Initiative versteht sich als Knotenpunkt in einem starken Netzwerk. Sie ist Teil der Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH.

nextMedia.Hamburg
Marc Eppler
marc.eppler@nextmedia-hamburg.de
Tel.: 040 87 97 986 126

Zurück