Online kostenfrei

Was digitalisiert das Digitalisierungsgesetz?

Seit Anfang Juni liegt der Entwurf eines Digitalisierungsgesetzes für Schleswig-Holstein vor. Der volle Titel lautet „Gesetz zur Förderung der Digitalisierung und Bereitstellung von offenen Daten und zur Ermöglichung des Einsatzes von sich selbstständig weiterentwickelnden, datenbasierten Technologien in der Verwaltung“. Es geht also um Open-Data und Künstliche Intelligenz (KI).

Was da im Einzelnen in diesem Gesetz steckt – darüber wollen wir mit Jan Philipp Albrecht sprechen. Der ist der zuständige Digitalisierungsminister des Landes Schleswig-Holstein.

Anmeldung & Information

Die Veranstaltung findet auf twitch.tv statt. Fragen können vorab auf Slido.com gestellt werden. Der Hashtag dort ist #wmki. Oder natürlich live im Chat.

 

Kontakt

WebMontag

Zurück

Weitere Termine

Microsoft, Google, Zoom und Co. – die Mehrzahl an Software, die in deutschen Unternehmen zum Einsatz

...

Videosprechstunden, elektronische Impfpässe und operierende Roboter: Die Dekade der digitalen

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Neuigkeiten und regelmäßig Termine
aus der digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten