MFG5 Gelände kostenpflichtig

Waterkant Festival 2021

Die Partner vom Waterkant Hub richten im Juni das alljährliche Waterkant Festival aus, und zwar nicht digital, sondern wie gewohnt in der Halle auf dem alten MFG5 Gelände in Kiel-Holtenau – als Outdoor-Variante und in-person. Die verfügbaren Tickets sind stark limitiert, da Corona bedingt kein 1000-Leute-Event möglich ist und pro Tag nur eine kleine Gruppe an Menschen teilnehmen kann. Wer teilnehmen möchte, muss also schnell sein.

6 Tage - 6 Themen so lautet das Motto des Kernprogramms des Waterkant Festivals 2021. Heißt für die Teilnehmenden: Jeden Tag ein kleines Minifestival, inklusive Keynote, Panel, einer Auswahl an Workshops und Networking. Folgende Themen sind an folgenden Tagen geplant:

  • 03.06. // Brave New Worlds //
  • 04.06. // New New Work //
  • 05.06. // Good Old Days //
  • 10.06. // Future of Education //
  • 11.06. // Future Cities //
  • 12.06. // Forward to Nature //

Anmeldung

 

Das Waterkant-Team hat einen 10-Punkte-Maßnahmenkatalog entwickelt, der Hygiene-, Abstands- und alle weiteren Regelungen beinhaltet, um auch innerhalb der Gruppen die Gesundheit und Sicherheit zu gewährleisten. Den 10-Punkte-Maßnahmenkatalog findet ihr hier.

Weitere Infos zu den Themen gibt es auch auf der Website vom Waterkant Festival: https://waterkant.sh/events/festival-summer

 

Kontakt

opencampus.sh

Zurück

Weitere Termine

Seit Anfang Juni liegt der Entwurf eines Digitalisierungsgesetzes für Schleswig-Holstein vor. Der

...

Im April fand erfolgreich die erste Runde des neuen Usability-Stammtisches statt und im Juni soll es

...

Die Wirtschaft erlebt in allen Bereichen zunehmend Veränderungen und eine umfassende Umwandlung.

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Neuigkeiten und regelmäßig Termine
aus der digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten