Termine 2018

12.12.2018 (Mittwoch)

27. Magento Stammtisch Kiel

19:00

Alle zwei Monate findet in Kiel der nördlichste aller Magento-Stammtische statt. Eingeladen sind Onlineshop-Betreiber, Entwickler und Agenturen sowie alle, die sich anderweitig mit Magento beschäftigen oder ganz einfach für die Materie interessieren. Als Gastgeber spendiert DiWiSH-Mitglied Splendid Internet Snacks und Getränke Dieses Mal wird es insbesondere um die Neuigkeiten bei Magento gehen: Die Magento Version 2.3 und die Übernahme von Magento durch den Software-Riesen Adobe. Außerdem wird Carsten Stech einen interessanten Vortrag zum Thema "Das deutsche Sprachpaket für Magento 2 - Historie, Versionierung, und Mitwirkung auf Github" halten.

Ort: Kiel
Teilnahme: kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Weiterlesen …

GründerCup KielRegion 2018 kürt seine Sieger

16:00

Schon zum 15. Mal waren in diesem Jahr Gründerinnen und Gründer aus der Landeshauptstadt Kiel und den Kreisen Rendsburg-Eckernförde und Plön dazu aufgerufen, Businesspläne und Konzepte für vielversprechende Geschäftsideen einzureichen. Jetzt werden die spannenden Geschäftsideen vorgestellt und die Sieger feierlich gekürt.

Ort: Plön
Teilnahme: kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Weiterlesen …

10.12.2018 (Montag)

Business-Konferenz - Quo vadis Datenschutz

08:30–13:00

Was war das für ein Jahr? Sind Sie auch schon abgemahnt worden?

Datenschutzbeauftragte, IT-Verantwortliche und Geschäftsführer haben in diesem Jahr die enorme Herausforderung der Brüsseler Bürokraten angenommen und bestmöglich umgesetzt

  • Was hat sich seit der Einführung wirklich geändert?

  • Greifen Ihre Vorsichtsmaßnahmen?

  • Ist unsere Welt jetzt sicherer oder nur komplizierter geworden

Ort: Kaltenkirchen
Teilnahme: kostenlos, Anmeldung erforderlich

Weiterlesen …

07.12.2018 (Freitag)

KI (Künstliche Intelligenz) Auftaktverstanstaltung

17:00–19:00

Die Fachgruppe KI (Künstliche Intelligenz) trifft sich zum Auftakt, weitere Infos folgen.

Veranstaltungsort: Kiel
Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich

Weiterlesen …

06.12.2018 (Donnerstag)

Erstes deutsch-dänisches Barcamp an der Westküste!

09:30–17:00

Neu Denken - Austausch - Impulse

Barcamp - mehr als eine kostenfreie Konferenz - Das kannst Du erwarten:

  • Erfahrungen und Wissen austauschen,
  • Neue Kontakte knüpfen,
  • Eigene oder fremde Ideen und Projekte diskutieren.

Der Grundsatz lautet: „No spectators, only partcipants!“

Ort: Enge-Sande
Teilnahme: kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Weiterlesen …

Auftaktveranstaltung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kiel

14:00–19:00

Am 6. Dezember fällt der offzielle Startschuss. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kiel präsentiert sich mit seinen Projektpartnern der Öffentlichkeit. Neben Politik und Presse werden Vertreter der Wirtschaft eingeladen, einen ersten Eindruck vom Leistungsspektrum zu erhalten. Schleswig-Holstein goes digital!

Ort: Kiel
Teilnahme: kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Weiterlesen …

04.12.2018 (Dienstag)

Vortrag: Transformation des Wärmeversorgungssystems in der Hansestadt Hamburg

18:30

Städte sind gleichermaßen bedeutende Treiber und Getriebene des Klimawandels. Zum einen tragen gerade die städtischen Wärmeversorgungssysteme zum Kühlen und Heizen erheblich zu den städtischen Treibhausgas-Emissionen bei. Zum anderen führt der Klimawandel gerade in Städten mit überproportionalen Temperaturspitzen zu neuen Herausforderungen, um ganzjährig ein gutes Lebens- und Arbeitsumfeld gewährleisten zu können. Hinzu kommt, dass die zumeist auf fossilen Energieträgern basierenden Wärmeversorgungssysteme von der Transformation der Energiesysteme bis hin zu signifikanten Kostensteigerungen direkt betroffen sind. Dies stellt Städte, Kommunen und Wohnungsbaugesellschaften vor große Herausforderungen, da innovative Technologien als auch ökologisch, ökonomisch und sozial tragfähige Ansätze für die Transformation des urbanen Wärmesektors entwickelt werden müssen.

Ort: Kiel
Teilnahme: kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Weiterlesen …

50 Jahre IT in Schleswig-Holstein

18:00–20:00

Feierstunde im Schleswig-Holstein-Saal des Landeshauses

Am 1. Oktober 1968 nahm die Datenzentrale Schleswig-Holstein gemeinsam für Land und Kommunen ihre Arbeit auf. Rund fünfzig Jahre später, im Sommer 2018, beschloss das Digitalisierungskabinett des Landes ein Programm zur Digitalisierung, das alle Politikbereiche – von der Verwaltung über die Bildungslandschaft bis hin zu E-Justiz und Energiewirtschaft, umfasst. Wo vor fünfzig Jahren in Lochkartensälen Daten auf Rechnern mit 64 Kilobyte Speicherplatz erfasst wurden, stehen heute im leistungsfähigen Rechenzentrum von Dataport zwei Millionen Gigabyte virtueller Speicher zur Verfügung. Die vergangenen fünfzig Jahre waren geprägt von einschneidenden technischen Entwicklungen, die die Arbeit der öffentlichen Verwaltung verändert und geprägt haben. Im Rahmen einer Feierstunde im Landeshaus soll diese Entwicklung gewürdigt und ein Blick in die Zukunft geworfen werden.

Ort: Kiel
Teilnahme: kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Weiterlesen …

DiWiSH-Fachgruppe: Design Thinking

15:00–18:00

Der Termin fällt leider aus!

 

Die Fachgruppe Design Thinking trifft sich zum letzten Mal in diesem Jahr in Itzehoe.

Ort: Itzehoe
Teilnahme: kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Weiterlesen …

Fachgruppe Frauen@DiWiSH: Dem Fachkräftemangel entgegenwirken.

15:00–17:00

Studien beweisen, dass Frauen und Männer Stellenanzeigen unterschiedlich lesen. Stellenbezeichnungen (Berater (m/w/d)), bestimmte Formulierungen und Anforderungen (Kommunikationsfähigkeit) führen dazu, dass Stellenanzeigen als eher weiblich oder eher männliche empfunden werden. Dabei hat sich gezeigt, dass sich männliche Studienteilnehmer in ihrem Bewerbungsverhalten nicht von der Formulierung der Anzeigen beeinflussen lassen, Studienteilnehmerinnen hingegen schon. Es werden also nicht alle Talente gleichermaßen angesprochen. Von diesen wissenschaftlichen Erkenntnissen können Unternehmen profitieren – für ihre Stellenausschreibungen und ihre Karriere-Webseiten.
Doch wie geht es besser? Wie muss ich meine Stellenanzeigen formulieren? Und was mache ich mit meiner Karriere-Webseite?
 
Ort: Kiel
Teilnahme: kostenlos, Anmeldung erforderlich

Weiterlesen …