News

„Wir planen und beraten zum Bauen und Betreiben“ lautet der Slogan des Unternehmens, das im Bereich der Planungs-, Beratungs- und Projektsteuerungsunternehmen zu den Branchenführern in Europa gehört. Das Leistungsportfolio geht allerdings längst über den unmittelbaren Immobilienbezug hinaus: So übernimmt Drees & Sommer u.a. Workplace-Management, erstellt Prozessanalysen und implementiert intelligente Lösungen für die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen.

Unser DiWiSH-Mitglied Oncampus bietet ausgewählte Selbstlernkurse als Alternative zur Präsenzlehre an. Allen Lernwilligen, die trotz der Umstellungen ihres Alltags durch den Coronavirus lernen möchten oder schon länger mal Online-Lehre ausprobieren wollten, bietet das digtale Lernen eine großartige Gelegenheit. Das kostenfreie Angebot umfasst Sessions zu Online Medien, IT / Informatik uvm. Die Resonanz ist großartig, ein Anstieg der Nutzungen ist durch die Aktion deutlich wahrnehmbar.

Die Coronakrise hat massive Auswirkungen auf die allgemeine Wirtschaft und ganz akut bereits insbesondere auf die Kultur- und Kreativwirtschaft. Viele Küsntler*innen, Designer*innen, Kreative sind finanziell betroffen durch den Wegfall von Aufträgen, den Ausfall von Veranstaltungen und die fehlende Möglichkeit in die Zukunft zu planen. Bund und Länder arbeiten bereits massiv an Hilfsmaßnahmen, von denen hoffentlich viele profitieren werden können. Einige Institutionen veröffentlichen bereits aktuelle Hinweise und Tipps. Claudia Haßfurther und Hartmut Klotz von der Muthesius Kunsthochschule Kiel haben im Folgenden einige Links herausgesucht und zusammengefasst.

Der Pionier für großformatige Touchscreen Lösungen hat an zwei der weltweit führenden internationalen Messen teilgenommen und neue Technologien für den Bereich Retail präsentiert. Auf der ISE 2020 in Amsterdam sowie der EuroShop 2020 in Düsseldorf im Februar dieses Jahres wurde aktuelle Hardware, Software sowie neue Technologien vorgestellt und demonstriert.

 

Kontor Consulting ist ein junges dynamisches Team mit norddeutschen Wurzeln - eben echte Hanseaten. Jahrelange Erfahrung im IT-Bereich zeichnen vor allem den Chef aus, der sich bereits 2004 neben seinem Informatik-Studium selbstständig machte. Im Laufe der Jahre hat er passende Mitarbeiter, Partner und Kollegen gefunden und ein buntes Team zusammengestellt, das gemeinsam auf ein großes Knowhow im IT-Bereich zugreifen kann.

Das StartUp Camp geht dieses Jahr in die 4. Runde. Am 11. Mai werden gemeinsam mit unseren diesjährigen Kooperationspartnern zehn StartUps für das StartUp Camp vom 08. bis zum 13. Juni identifiziert und darüber hinaus bereits zwei Wildcards für einen dreimonatigen Aufenthalt von Oktober bis Dezember im Silicon Valley-Accelerator von Plug & Play vergeben. Dafür werden bundesweit und auch wieder aus Skandinavien geeignete Gründer- und Gründerinnen gesucht.

Die Digitalisierung ist kein nettes Extra und kein Nice-to-have – sie ist das größte Wohlstandsversprechen seit der Industrialisierung. Aktuell zeigen aber verschiedene Untersuchungen, dass Deutschland nicht nur weltweit, sondern schon im innereuropäischen Vergleich in Sachen Digitalisierung weiter zurückfällt. Ob Wirtschaft oder öffentlicher Sektor: Die digitale Welt ist in Bewegung, und Deutschland hält nicht Schritt.

Am 10. März luden das Cluster DiWiSH und die die Industrie- und Handelskammer zu Kiel ein, um gemeinsam mit hochrangigen Vertretern aus Politik und Branche sowie Experten einen Blick auf die Digitale Wirtschaft 202X zu werfen. In welchem Zustand befindet sich die Digitale Wirtschaft eigentlich? Wie hat sie sich in den vergangenen Jahren entwickelt? Und wie schaut sie in die Zukunft? Alle Erkenntnisse und daraus abgeleitete Forderungen sind in ein „Branchenstudie“ eingeflossen, das nun für Sie vorliegt.

Über die Hälfte aller Kunden kommuniziert mittlerweile über Chatbots mit einer Marke. Die Vorteile liegen auf der Hand: Bots sind schnell, präzise, 24/7 verfügbar und übernehmen alle repetitiven und nur sekundär wichtigen Aufgaben im Kundenservice. Daher ist es umso wichtiger für Sie, dass eine virtuelle Assistenz auf Anhieb überzeugt. Dies gelingt nur, wenn der Chatbot maßgeschneidert auf Ihr Unternehmen und Ihre Zielgruppe passt.

Ein Artikel von Eric de Boer, assono GmbH

Die soventec GmbH ist ein Softwareentwicklungshaus, das in Klein Wittensee bei Rendsburg ansässig ist. Seit der Gründung 1999 arbeitet soventec als Entwicklungsdienstleister vor allem im Bereich Life Science und Biotechnologie für national und international tätige Unternehmen. Die Firma hat einen Schwerpunkt im Bereich Medizinprodukteentwicklung, High Content Screening/Imaging sowie in der Laborautomatisierung entwickelt. Zudem beschäftigt sich soventec seit mehreren Jahren mit dem Thema Neuronale Netze/Künstliche Intelligenz und baut derzeit verstärkt Kompetenzen in diesem Bereich auf.