News

Der Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein Daniel Günther überbrachte der Universität zu Lübeck einen Förderbescheid über 4,2 Millionen Euro für die Metabolomik. Die Förderung für den Aufbau von Forschungsinfrastrukturen in Schleswig-Holstein erfolgt im Rahmen des Landesprogramms Wirtschaft.

Der newTV Kongress von nextMedia.Hamburg feiert am 28. März 2019 zehnten Geburtstag und zelebriert das Jubiläum mit zahlreichen inhaltlichen und programmatischen Veränderungen. Mehr Innovationen, mehr Diversität, mehr Trends – das ist der Leitgedanke des neuen newTV Kongress. Für innovative Ideen steht auch der erste bestätigte Speaker: Henry Mason, Managing Director von TrendWatching.

Der Ausbau digitaler Angebote in der Hansestadt Lübeck schreitet voran. Am 11. Januar 2019 haben sich zahlreiche Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft unter dem Dach der Hansestadt als Verein EnergieCluster Digitales Lübeck zusammengeschlossen. Der Verbund will gemeinsam Lübeck als Modellregion einer intelligent vernetzten Stadt mit hoher Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger entwickeln. Auf einem Gründungsabend in den Räumen der Stadtwerke Lübeck stellte sich der Verein vor.

Die Bedrohung durch Cyberkriminalität – Hackerangriffe, Social Hacking, Server-Attacken und Datenklau – ist für immer mehr Unternehmen auf der ganzen Welt Realität geworden. In einer weitgehend vernetzten Welt, in denen Daten und Prozesse nicht mehr nur hinter verschlossenen Türen stattfinden, sondern auf den Endgeräten der Nutzer und in der Cloud, ist es nur eine Frage der Zeit, bis das eigene Unternehmen getroffen wird. Und dabei ist es unerheblich, ob dies direkt als primäres Ziel geschieht oder aber als Kollateralschaden.

Ein Artikel von Frederik Bernard – 40° GmbH Labor für Innovation

Es gibt noch Plätzchen für ein Studium an der TH in Lübeck! Wer noch zum Sommersemester 2019 dabei sein will und an der Technischen Hochschule Lübeck ins Studium einsteigen will, der sollte jetzt in den Endspurt gehen und sich bewerben.

Rechnen Sie mit Wind

Windcloud positioniert sich als nachhaltigster Cloud-Anbieter Deutschlands. Wir entwickeln das erste CO2-absorbierende Rechenzentrum der Welt und arbeiten schon jetzt zu 100% CO2 neutral. Wir sind der Partner der Wahl, wenn Sie grün, hoch-sicher und zu 100% auf deutschem Boden Ihre IT-Applikationen & Daten hosten möchten. Colocation Services, Infrastructure as a Service & Virtualisierung, Speicherlösungen, Managed Services und Container Cluster bilden unser Portfolio, das wir ständig weiterentwickeln.

Pünktlich zum neuen Jahr ist Caro als neue Projektmanagerin bei der DiWiSH gestartet und wir möchten sie an dieser Stelle kurz vorstellen.

Am 07. Januar 2019 hat der Sprecher der Hochschulallianz für den Mittelstand mitgeteilt, dass der neu gewählte Vorstand der Allianz seine Tätigkeit mit Beginn des Jahres 2019 aufgenommen hat. Auf der turnusmäßigen Versammlung am 05. November des Vorjahres wählten die Mitglieder Dr. Muriel Helbig, Präsidentin der Technischen Hochschule Lübeck, sowie Prof. Dr. Winfried Lieber, Rektor der Hochschule Offenburg, neu in den Vorstand. Prof. Dr. Hans-Hennig von Grünberg, Präsident der Hochschule Niederrhein, wurde als Vorstandsvorsitzender wiedergewählt.

Innovative Technologien erweitern die Einsatzmöglichkeiten klassischer Digital Signage Systeme und bringen neue Vorteile für den Einsatz am Point of Sale, in Museen, Hotels oder Restaurants. Wir beleuchten vier interaktive Trends für 2019 - und darüber hinaus.

Als Vizepräsident für die Medizin Mitglied des Präsidiums der Universität sowie Vorstandsmitglied für Forschung und Lehre im UKSH

Der Vizepräsident Medizin ist neben der Präsidentin, den Vizepräsidenten für Lehre und für Digitalisierung und Technologietransfer sowie der Kanzlerin Mitglied des fünfköpfigen Präsidiums der Universität. Er vertritt hauptamtlich den Aufgabenbereich Forschung und Lehre in der Medizin. Für das  Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) ist er neben seiner Position als neues Mitglied des Vorstandes, in der er dem bisherigen Vorstandsmitglied Prof. Dr. Thomas Münte nachfolgt, auch Wissenschaftlicher Direktor des Campuszentrums Lübeck.