Online kostenfrei

Virtuelle Produktpräsentation – Der direktere Weg zum Kunden

Alles neu, und zwar am besten gleich! Dies galt im vergangenen Jahr auch für den Themenbereich Produktpräsentation. Zumeist neue digitale bzw. virtuelle Formate mussten hier vielerorts binnen kürzester Zeit entwickelt und realisiert werden. Doch wie geht‘s hier weiter? Oder war‘s das etwa schon?

Wohl eher nicht, denn die Entscheider von heute sind häufig Mitte 30, und sie legen ein grundlegend anderes Informations- und Kommunikationsverhalten an den Tag als ihre Vorgänger. Auf der Suche nach passenden Lösungen informieren sie sich zunächst im Netz. Daher sind sie es auch, die entscheiden, wer als möglicher Lieferant ins Spiel kommt und wann.

Somit werden digitale Präsentationsformen, wie virtuelle Fachmessen, eigene digitale Veranstaltungsformate sowie der Aufbau eigener Video-Kanäle auch zukünftig fester Bestandteil des digitalen Vertriebs bleiben.

Stellt sich die Frage, welche Vor- und Nachteile die einzelnen Möglichkeiten bieten, welche am Besten zum eigenen Unternehmen passen und wie es gelingt, möglichst viele Teilnehmer für das Format zu gewinnen?

Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in unserem Webinar „Virtuelle Produktpräsentation – Der direktere Weg zum Kunden“ von Susanne Dieffenbach.

 

 

Keine Zeit?

Kein Problem! Tragen Sie sich gerne trotzdem ein, Sie bekommen dann die Aufzeichnung automatisch zur Verfügung gestellt.

Mit der Webinar-Reihe "HanseBelt digital: Nützliche Tools und Strategien für dein Business" werden Ihnen praxisnahe Lösungsansätze aufgezeigt, die Sie bei der Bewältigung der bestehenden Herausforderungen unterstützen. Angefangen bei der Vorstellung nützlicher Tools für die Unternehmens(neu)organisation über Best-Practice-Beispiele für die Kundenkommunikation bis hin zur Neujustierung des Geschäftsmodells.

 

Kontakt

Industrie- und Handelskammer zu Lübeck

Zurück

Weitere Termine

Im Jahre 2008 hat sich aus dem seit 2004 bestehenden Arbeitskreis IT Security der Arbeitskreis

...

Warum schaffen es Berufsretter immer wieder, selbst schier aussichtslose Situationen in den Griff zu

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Neuigkeiten und regelmäßig Termine
aus der digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten