DiWiSH-News

Glücklicher Gesichter bei den DiWiSH-Mitgliedern und Initiatoren von TOM·SH – Tag des Online-Marketing Schleswig-Holstein 2014. Das Konzept, den schleswig-holsteinischen Unternehmen das Leistungsspektrum der einheimischen Online-Agenturen zu demonstrieren, ist mit rund 350 Besuchern voll aufgegangen.

DiWiSH-Mitglieder und TOM-Initiatoren Stefan Witt (wquadrat), Roman Spendler (cic), Lars Müller (webworx)

 

Das Clustermanagement beglückwünscht die beiden DiWiSH-Mitglieder ma design GmbH & Co. KG und NetUSE AG für die Verleihung des „Großer Preis des Mittelstandes 2014“. Wir freuen uns sehr, dass diese Auszeichnung in der Region Schleswig-Holstein/ Hamburg an zwei DiWiSH-Mitgliedsunternehmen geht.

Am 21. November 2014 findet zum ersten Mal der JOB-BUS in der Digitalen Wirtschaft Schleswig Holstein statt. Die DiWiSH hat diese Veranstaltung in enger Kooperation mit der Petersen-Stiftung ins Leben gerufen, um schleswig-holsteinische Studierende aus IT-nahen Fächern und die hiesige Digitalwirtschaft zusammenzubringen. Die IT-Studierenden sollen an diesem Tag ihre beruflichen Einstiegsmöglichkeiten und ihre potenzielle Arbeitgeber erfahren.

Die Kieler Nachrichten haben in ihrer Ausgabe vom 25. September 2014 unter der Überschrift „Tipps und Tricks für den Online-Auftritt“ ausführlich über den Tag des Online-Marketing Schleswig-Holstein (TOM·SH) in Kiel berichtet.

Unter dem Motto „Datenautobahn meets Gleisbett – IT & Logistik trifft ÖPNV“ trafen sich am Mittwoch, 17. September 2014, zahlreiche Experten, Fachbesucher und Gäste in Kaltenkirchen. Das Besondere: Die Veranstaltung setzte sich aus Vertretern der Branchen IT, Logistik, Transport und ÖPNV zusammen, die bereits an vielen Schnittstellen zusammen arbeiten. Eine übergeordnete Tagung gab es in dieser Form bislang noch nicht. Vertreter aus der Politik wie der Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein Dr. Frank Nägele und der CDU-Landtagsabgeordnete Volker Dornquast rundeten das hochkarätig besetzte Teilnehmerfeld ab.

Herzlich willkommen heißen wir die Förde Sparkasse als neues DiWiSH-Mitglied. Die Förde Sparkasse hat ihre Kernkompetenz zwar in der ganzheitlichen, finanziellen Beratung und Betreuung von Privat- und Firmenkunden. Dafür sorgen täglich mehr als 1.200 Mitarbeiter. Dennoch stellt auch die Sparkasse vermehrt fest, wie viel Einfluss die Entwicklung digitaler Medien auf das Kerngeschäft hat.

Titelblatt des Flensburger Tageblatt vom 25. August 2014DiWiSH e.V. fordert Einführung von Informatik als Pflichtfach an Schulen

Das Flensburger Tageblatt hat in seiner Ausgabe vom 25. August 2014 mit dem Artikel "Nord-Wirtschaft fehlt der IT-Nachwuchs" die Forderung des Vereins Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein nach der Einführung von Informatik als Pflichtfach an den Schulen in Schleswig Holstein aufgegriffen. Auch andere Medien wie Radio NORA berichteten.

Am 21. November 2014 startet zum ersten Mal der JOB-BUS in Schleswig-Holstein. Der Job-Bus bringt IT- Studierende und schleswig-holsteinische Unternehmen der digitalen Wirtschaft zusammen. Bewerben Sie sich jetzt!

Am 03. September gibt es bei GROWTH nützliche Tipps zum Thema "Wachstum und Professionalisierung für kleine und junge Unternehmen". Bei der Maritimen IT 2014 untersuchen wir den Fluch und Segen von IT an Bord. Seien Sie bei unseren branchenübergreifenden Veranstaltungen dabei und sichern Sie sich jetzt Ihren Platz.

TOM-Tickets buchen

Ab sofort sind Eintrittskarten für Schleswig-Holsteins erste große Messe- und Kongressveranstaltung im Bereich Online-Marketing erhältlich. Am 24. September von 10 bis 18 Uhr zeigen kompetente und interessante Unternehmen aus Schleswig-Holstein einen kompakten Überblick über die Leistungsfähigkeit der digitalen Wirtschaft im Land. Hören Sie zudem richtungsweisende Fachvorträge in unserem umfangreichen Vortragsprogramm. Buchen Sie jetzt Ihre Tickets unter www.tom-sh.de