Rückblick: Fachgruppe IT-Security - Safer Cyber

Das Treffen der DiWiSH Fachgruppe IT-Security im Rahmen der DiWo-Kiel am 12.09. stand unter dem Motto ‚Safer Cyber‘.
Dabei wurden Arbeitspraktiken beleuchtet die schnell zu Sicherheitslücken in der IT-Landschaft führen können.
 
An Praxisbeispielen wurde gezeigt, wie Unternehmen ihre Cloud-Dienste absichern können und die Mitarbeiter für die sichere Nutzung von Smartphones, Tablets und Mobilplattformen sensibilisieren können.
 
Im Life-Hack wurde vorgeführt, welche Gefahr von USB-Geräten ausgehen kann.
Dass das Thema IT-Sicherheit eine Aufgabe der Geschäftsführung sein sollte, wurde durch den Beitrag zum Security Information and Event Management (SIEM) jedem Teilnehmer deutlich.
 
Das Programm schloss mit dem Ausblick auf die IT-Sicherheitspartnerschaft Schleswig-Holstein (SiPaSH) und den ab Oktober für alle Unternehmen beim DiWiSH erreichbaren ServicePoint Cybersecurity.
 

Kontakt

DiWiSH-Clustermanagement

Zurück

Weitere News

Eine digitale Verwaltung und die Entwicklung smarter Städte – das sind die Ziele der

...

Anlässlich der diesjährigen Digitalen Woche Kiel veranstalten wir unseren ersten SEO

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Neuigkeiten und regelmäßig Termine
aus der digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten