Rückblick: Tech & Taff - frauen.unternehmen.digitalisierung

Eine interaktive und vielseitige Veranstaltung der DiWiSH-Fachgruppe Frauen@DiWiSH erwartete auch dieses Jahr wieder die Teilnehmerinnen bei Tech & Taff zur #diwokiel20. Virtuell ging es im Austausch mit anderen Teilnehmerinnen in verschiedenen Breakout-Sessions in Zoom und auch gemeinsam zur Keynote von Jutta Almendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB) und Vorträgen von vielen mehr. Ganz besonders war auch der Einsatz des Orga-Teams der Veranstaltung, die sich intensiv um technische und inhaltliche Umsetzung zusammen mit den Teilnehmerinnen kümmerten. Vielen Dank dafür!

 

Zurück

Weitere News

Jedes siebte Unternehmen will einen Digitalbeauftragten

In vielen Unternehmen könnte es bald klarere Verantwortungen für die Digitalisierung

...

Weiterlesen …

Die bigotte KI – wenn der Algorithmus diskriminiert

Immer mehr Entscheidungen werden nicht von Menschen, sondern von Maschinen getroffen.

...

Weiterlesen …

Das ist neu im Digitaljahr 2022

Im kommenden Jahr gibt es in der Digitalwelt neue Möglichkeiten und Rechte für

...

Weiterlesen …

IT-Fachkräftelücke wird größer: 96.000 offene Jobs

Für die Digitalisierung der Wirtschaft fehlt immer mehr Personal.

...

Weiterlesen …

Neues DiWiSH-Mitglied 54 Grad Software

Die 54 Grad Software GmbH mit ihrem Sitz in Flensburg zeichnet sich dadurch aus,

...

Weiterlesen …

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Neuigkeiten und regelmäßig Termine
aus der digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten