#hiergehtwas: DiWiSH und Preisträger Tricode im StartUp SH Podcast

Bei uns im digitalen Norden geht einiges, DiWiSH macht es sichtbar. Diesmal legen wir den Fokus auf unsere innovative und dynamische StartUp-Szene im Land. Im StartUp SH Podcast interviewt Felix Rother von der WTSH, Abteilung StartUp Förderung und Finanzierung, spannende Gäste aus der Gründerszene im echten Norden. Mit seiner Expertise und seinem Charme gibt Felix gemeinsam mit seinen Gästen hilfreiche Tipps für eigene unternehmerische Ideen. Sein Podcast ist also Ratgeber, Stimmungsbarometer sowie Entertainment zugleich. Umso mehr freuen wir uns als Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein, selbst Gast in der aktuellen Folge des Podcasts zu sein und von unserer #hiergehtwas-Kampagne sowie den StartUps bei uns im Netzwerk zu berichten.

Ebenfalls Gast in der neuen Episode ist Jonas Reinhardt vom DiWiSH-Mitglied Tricode. Tricode stellt derzeit den Inbegriff unserer Botschaft #hiergehtwas dar. Das Kieler StartUp entwickelt individuelle Software-Lösungen für eine moderne Medizin und ist gegenwärtig mit seiner Blutspende-App in aller Munde. Die App zielt auf nichts geringeres ab als auf das Retten von Menschenleben. Mittels der Anwendung werden in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) Neuspender mobilisiert und bestehende Spender in regelmäßigen Abständen zum abermaligen Spenden motiviert, indem u.a. mittels Datenübertragung eine höhere Identifikation mit der Spende entsteht und dringender Bedarf kommuniziert wird. Die Entwicklung von Tricode ist derzeit sehr gefragt. Brandaktuell sind zwei prestigeträchtige Auszeichnung, über die Jonas in dieser neuen Podcastfolge exklusiv berichtet.

Reinhören lohnt sich also!



Und hier alle StartUp SH Podcast-Folgen zum Nachhören:

Zurück

Weitere News

Es ist eine Hochgeschwindigkeitsbewegung: In Sekundenbruchteilen schnellt das

...

Von der Einführung in Transformer Modelle und GPT-3 bis zu aktuellen Anwendungen von

...

Ein Haus im Grünen, kürzere Wege zu den Verwandten oder mehr Platz für weniger Geld:

...

Die Europäische Zentralbank treibt die Überlegungen für einen digitalen Euro voran.

...

Dr. Hauke Berndt

Seit Ende Oktober 2020 ist Hauke Berndt, Geschäftsführer der ppi Media GmbH, neuer

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Neuigkeiten und regelmäßig Termine
aus der digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten