Rückblick: Damit’s im Homeoffice auch läuft – Teams virtuell führen

Wer weitsichtig führt, denkt genau jetzt darüber nach, was sich aus den Erfahrungen der Corona-Krise dauerhaft lernen lässt: wir blicken gemeinsam mit Hamburg@work zurück auf eine spannende Veranstaltung mit tollen Referenten von Bartsch Rechtsanwälte und unserem neuen Mitglied Fellows & Sparks.

Rund 20 Teilnehmende zeigten sich begeistert von unserem Online-Seminar mit unseren Partnern aus Hamburg, was nicht zuletzt auch am höchst aktuellen Thema und den abwechslungsreichen und unterhaltsamen Vorträgen lag.

In nicht einmal vier Monaten wurde unser Arbeitsalltag auf den Kopf gestellt - gängige Vorurteile des Homeoffice inklusive. Zwar möchte eine Vielzahl an Arbeitnehmern nun zurück ins Büro, doch besteht gleichzeitig der Wunsch nach flexibleren Arbeitszeiten und der Möglichkeit, auch von zuhause aus zu arbeiten. Hierfür müssen diverse Voraussetzungen geschaffen werden. In dieser Veranstaltung wurden sowohl rechtliche als auch führungsbezogene Kriterien berücksichtigt, um den Weg in das Arbeiten der Zukunft erfolgreich zu gestalten.

Weitere Fragestellungen waren etwa: Wie kann man künftig schneller und wirkungsvoller auf disruptive Ereignisse reagieren, um existenzielle Risiken zu vermeiden? Wie lassen sich neu gewonnenes Wissen und persönliche Erfahrungen, spontane Kreativität, aktuelle Innovationskraft und Veränderungsbereitschaft für die kommenden Jahre nutzen? Und wie schafft man es, die Veränderungen so zu verankern, dass sie auf Dauer rechtlich zulässig und klar geregelt sind – im Sinne des Unternehmens und der Mitarbeiter.

Gerne stellen wir Ihnen die Präsentationsfolien und die Aufzeichnung der Veranstaltung zur Verfügung.

 

 

Zurück

Weitere News

Zu den Plänen der Europäischen Kommission für eine „digitale Dekade“ erklärt

...

Der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat

...

Vormittags ist der JuniorCampus der Technischen Hochschule (TH) Lübeck fest in der Hand von Schulklassen und Kitagruppen. Jedoch gab es in der Vergangenheit zahlreiche Anfragen, ob der JuniorCampus (JC) sein Angebot auch außerschulisch für junge Einzelper

Vormittags ist der JuniorCampus der Technischen Hochschule (TH) Lübeck fest in der

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Termine und Neuigkeiten aus der
digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten