WMD Group erhält Zuwachs aus der Branche

Mit Richard Luckow und Andreas Matthias Röhl sind seit September 2019 zwei branchenbekannte ECM-Spezialisten für den weiteren Geschäftsausbau an Bord des Softwareherstellers.


Foto: WMD Group, Richard Luckow und Andreas Matthias Röhl

Mit der deutlichen Erweiterung des xSuite-Lösungsportfolios sowohl im On-Premises- als auch im Cloud-Bereich vergrößert sich das Angebot der WMD Group für Bestands- und Neukunden. Dem trägt der Softwarehersteller jetzt durch den Zugewinn zweier branchenbekannter Vertriebsprofis Rechnung. Richard Luckow und Andreas Matthias Röhl werden das wachsende Geschäft der WMD Group im deutschen Markt künftig weiter voranbringen.

Richard Luckow, seit 1. September 2019 im Unternehmen, wird neben seiner Tätigkeit als Key Account Manager eine neue Niederlassung für WMD in Frankfurt/Main aufbauen und diese leiten, mit Verantwortung für Rhein-Main und Baden-Württemberg. Er arbeitet seit 25 Jahren im Vertrieb, davon die letzten 20 Jahre im ECM-Markt. Zuletzt war er Geschäftsführer für Vertrieb und Consulting bei der EASY Software Deutschland, einer 100%igen Tochter der EASY Software AG aus Mühlheim. Richard Luckow ist spezialisiert auf den Vertrieb von ECM-Lösungen und verfügt über eine hohe Expertise speziell im Bereich integrierter Anwendungen für SAP, MS Dynamics NAV, IFS u.a.
 
Ebenfalls seit September neu an Bord der WMD Group ist Andreas Matthias Röhl. Als Senior Key Account Manager liegt sein Fokus auf der Gewinnung von Neukunden. Er verstärkt das Vertriebsteam am Standort Dortmund. Röhl blickt auf langjährige Erfahrung im In- und Ausland zurück und ist spezialisiert auf den Vertrieb von DMS- und Workflowlösungen, insbesondere im Umfeld SAP-integrierter Procure-2-Pay-Anwendungen. Er kommt von der Top Image Systems aus Köln, bei der er seit 2013 als Sales Director SAP Solutions tätig war. Vorige Stationen waren die Unternehmen I.R.I.S. Product and Technologies (Standort London) sowie die Kofax Deutschland AG.
 
Thomas Radestock, Geschäftsführer Vertrieb bei der WMD Group: „Mit Richard Luckow und Andreas Matthias Röhl begrüßen wir in unserem Team zwei außerordentliche Persönlichkeiten mit erstklassiger Fachkompetenz und sehr viel Erfahrung in der Erschließung von Märkten sowie dem Aufbau neuer Strukturen. Wir freuen uns auf eine fruchtbare Zusammenarbeit, gerade im Hinblick auf die derzeit starke Nachfrage im Rahmen der Digitalisierung.“ Richard Luckow ergänzt: „Technologisch hochwertige Software und Kontinuität in der Personal- sowie Produktpolitik – WMD ist definitiv einer der führenden Player in ihrem Marktsegment und ein höchst attraktiver Arbeitgeber.“ Matthias Röhl: „Die WMD Group wächst seit Jahren kontinuierlich, was Umsätze, Beschäftigten- und Kundenzahl angeht. Ich freue mich, Teil dieses Erfolgsteams zu sein.“
 
Über die WMD Group
WMD wurde 1994 gegründet. Der Softwarehersteller und SAP Silver Partner bietet mit seiner Informationsmanagement-Plattform xSuite® im Bereich Dokumentenmanagement besondere Kompetenz und Expertise an. Die ganzheitlichen Lösungen umfassen die Bereiche digitale Posteingangsverarbeitung, workflowgestützte Rechnungs-, Bestell- und Auftragsbearbeitung, Akten- und Vertragsmanagement sowie Archivierung. WMD betreut als Projektpartner über 1.100 Installationen, davon mehr als 700 im Bereich SAP ERP. Das Produktportfolio der klassischen On-Premises-Lösungen wurde um Services in der Cloud erweitert. Realisiert werden Projekte für Kunden aller Branchen unter Einbindung der jeweils im Einsatz befindlichen ERP-Systeme. Die WMD bietet alles aus einer Hand: Analyse, Beratung, Projektrealisation, Hard- und Software, Service und Schulung. WMD unterstützt bei Themen wie GoBD und Verfahrensdokumentation und erarbeitet Lösungen, die effizient und kostensparend durch die digitale Betriebsprüfung führen. Die WMD hat ihre Sitze in Europa, Asien und den USA und erwirtschaftete 2018 einen Gesamtumsatz von über 31 Mio. €. Das Unternehmen beschäftigt 190 Mitarbeiter*innen. Der Hauptsitz ist in Ahrensburg bei Hamburg.
 

Kontakt

Barbara Wirtz
WMD Group GmbH
Marketing & PR
Tel.: +49 (0)4102/88 38 36
E-Mail: wirtz@wmd.de
www.wmd.de

Zurück