WMD Group lädt am 12. September zum USER FORUM 2019 nach Hamburg

25 Jahre WMD und Anwendertreffen – Anlass für den Softwarehersteller digitaler Geschäftsprozesslösungen, Kunden und Geschäftspartner nach Hamburg ins Schmidts Tivoli einzuladen.

Viel Neues gibt es beim ECM-Spezialisten aus Ahrensburg in diesem Jahr zu berichten: WMD hat das xSuite-Lösungsportfolio deutlich erweitert und bietet jetzt auch Cloud-Services an. Damit ebnet das Unternehmen seinen Kunden den Weg in ein digitales Ökosystem, das mit z. B. hybriden Anwendungen ideale Bedingungen für weitere Digitalisierungsschritte schafft. „Perspektivwechsel“ heißt deshalb auch das Motto des kommenden WMD USER FORUMs am 12. September 2019 (Beginn: 10:00 Uhr) im legendären Schmidts Tivoli (Spielbudenplatz 21-22, 20359 Hamburg).

Im Jubiläumsjahr positioniert der Softwarehersteller und SAP Silver Partner seine Jahresveranstaltung im Schmidts Tivoli als Plattform für Networking und Informationsaustausch. Auf der Abendveranstaltung im GAGA (Spielbudenplatz 21-22, 20359 Hamburg) soll das 25-jährige Firmenjubiläum gebührend gefeiert werden.

Für die WMD Group, Experte in Sachen Digitalisierung, ist es ein Muss, beständig neue Perspektiven zu entwickeln. Der Softwarehersteller automatisierter Workflowlösungen betrachtet seine Lösungsansätze stets abteilungs- und anwendungsübergreifend. Jetzt bietet er mit Diensten aus der Cloud neue Wege in Sachen Arbeitserleichterung. Welche zukunftsträchtigen Innovationen für Anwender*innen zudem von Bedeutung sein werden, ist weiteres Thema des User Forums.
 
Vorgestellt in Hamburg werden die Neuigkeiten zum aktuellen Lösungsportfolio. Dazu gehört z. B. die SAP-integrierte xSuite mit erweiterten Funktionen zum Abgleich von Bestellungen und Auftragsbestätigungen sowie der ERP-unabhängige Eingangsrechnungsworkflow in neuester Version. Auch wie sich perspektivisch auf der SAP Cloud Platform xSuite-Lösungen für Aktenmanagement und Eingangsrechnungsverarbeitung nutzen lassen, erfahren die Gäste des WMD User Forums 2019. Durch den Tag führt rbb-Moderator Sven Oswald, dessen Passion Wissenschaft und technische Themen sind. Keynote-Speaker ist Gerriet Danz, seit mehr als zwei Jahrzehnten einer der anerkanntesten Experten für Innovation und Kreativität im deutschsprachigen Raum. Das Thema seines Vortrags: Utopie macht Umsatz!
 
Sponsoren des diesjährigen User Forums sind die Partner FAST LTA AG aus München und I.R.I.S. AG. aus Aachen. An die Tagesveranstaltung schließt sich die große Jubiläumsfeier im GAGA an.
 
Weitere Informationen und Anmeldung für Kunden und Geschäftspartner zum WMD User Forum 2019: https://events.wmd.de/userforum2019
 
Über die WMD Group
 
WMD wurde 1994 gegründet. Der Softwarehersteller und SAP Silver Partner bietet mit seiner Informationsmanagement-Plattform xSuite® im Bereich Dokumentenmanagement besondere Kompetenz und Expertise an. Die ganzheitlichen Lösungen umfassen die Bereiche digitale Posteingangsverarbeitung, workflowgestützte Rechnungs-, Bestell- und Auftragsbearbeitung, Akten- und Vertragsmanagement sowie Archivierung. WMD betreut als Projektpartner über 1.100 Installationen, davon mehr als 700 im Bereich SAP ERP. Das Produktportfolio der klassischen On-Premises-Lösungen wurde um Services in der Cloud erweitert. Realisiert werden Projekte für Kunden aller Branchen unter Einbindung der jeweils im Einsatz befindlichen ERP-Systeme. Die WMD bietet alles aus einer Hand: Analyse, Beratung, Projektrealisation, Hard- und Software, Service und Schulung. WMD unterstützt bei Themen wie GoBD und Verfahrensdokumentation und erarbeitet Lösungen, die effizient und kostensparend durch die digitale Betriebsprüfung führen. Die WMD hat ihre Sitze in Europa, Asien und den USA und erwirtschaftete 2018 einen Gesamtumsatz von über 31 Mio. €. Das Unternehmen beschäftigt 190 Mitarbeiter/innen. Der Hauptsitz ist in Ahrensburg bei Hamburg.
 

Kontakt

Barbara Wirtz
WMD Group GmbH
Marketing & PR
Tel. +49 (0)4102/88 38 36
E-Mail: wirtz@wmd.de
www.wmd.de

Zurück