Rückblick: Fachgruppe New Work - Führen auf Distanz

Am Dienstag 13.04. fand das zweite Event der DiWiSH-Fachgruppe New Work statt. Gemeinsam mit der Dicide GmbH und Thomas Katlun (Leaders Academy) sprachen wir über das Thema Führen auf Distanz. In einem interaktiven Austausch konnten die Teilnehmer die größten Herausforderungen in Bezug auf das Kernthema sammeln und geeignete Strategien entwickeln. Das Ergebnis: Zielvorgaben und Vertrauen sind die Anker für erfolgreiches Führen auf Distanz.


Mehr zu dem Thema gibt's auch unter https://linktr.ee/nordlichtleaders.

Mitgestaltung der Fachgruppe

Damit die New Work-Community in Schleswig-Holstein weiterhin voneinander profitieren und sich austauschen kann, brauchen wir Ihre Unterstützung. Nehmen Sie gerne an der kurzen Umfrage teil, damit wir in Zukunft Themen bearbeiten, die Sie interessieren und Ihnen auf Ihrem Weg zu einem modernen Unternehmen weiterhelfen.

Zurück

Weitere News

Eine digitale Verwaltung und die Entwicklung smarter Städte – das sind die Ziele der

...

Anlässlich der diesjährigen Digitalen Woche Kiel veranstalten wir unseren ersten SEO

...

Nichts mehr verpassen

Alle 14 Tage Neuigkeiten und regelmäßig Termine
aus der digitalen Szene Schleswig-Holsteins erhalten