Recht

Aktuelle Rechtsprechungen und juristische Handhabung spielen für IT-Unternehmen eine immer größere Rolle. Gerade die Verwobenheit verschiedenster Materien (Datenschutzrecht, Urheberrecht, Vertragsrecht, Arbeitsrecht, aber auch Vergabe-/Kartellrecht usw.) macht einen Überblick für die Unternehmen nicht leichter.

Ziel der Fachgruppe ist es, zu der aktuellen Rechtslage und neuen Vorgaben zu informieren, sowie gleichzeitig für die IT-Branche relevante Rechtsthemen zu diskutieren und gemeinsam Lösungen zu finden.

Fachgruppenleiter Dr. Stefan Kabelitz

„Moin, ich habe die Ehre, mich als neuer Leiter der Fachgruppe Recht vorstellen zu dürfen. Mein Name ist Stefan Kabelitz, ich bin Fachanwalt für IT-Recht in der Kieler Wirtschaftskanzlei Lauprecht Rechtsanwälte Notare und beschäftige mich täglich mit allen möglichen und unmöglichen rechtlichen Fragen, die die digitale Wirtschaft zu bieten hat. Dazu gehören insbesondere Themen aus dem IT-Recht, Datenschutzrecht, Wettbewerbsrecht und Urheberrecht.

Als neuer Fachgruppenleiter setze ich auf frischen Wind für die Fachgruppentreffen. Diese waren zuletzt eher etwas mau besucht – das wollen wir ändern. Dafür gibt es einen Vier-Punkte Plan:
 
1. Mehr Veranstaltungen außerhalb Kiels, damit die Lübecker und Flensburger und diejenigen dazwischen auch etwas zu hören bekommen.
2. Mehr Digitalisierung, also zeitgemäße Livestreams und Videos von Fachgruppenevents.
3. Mehr Praxisbezug durch Kooperationen mit IT-Unternehmen und öffentlichen Stellen wie z.B. dem ULD oder Dataport.
4. Mehr Vernetzung mit den anderen Fachgruppen.
 
Zu bereden gibt es in der schnelllebigen IT-Welt eigentlich immer etwas. Falls den DiWiSH-Mitgliedern Fragen unter den Nägeln brennen: Ich bin für jede Anregung zu haben und freue mich auf Tipps und Wünsche zu weiteren Veranstaltungen."
Kalender abonnieren