IT-Security

Die Informationssicherheit nimmt einen großen Stellenwert in der Informa­tions­gesellschaft ein. Aktuelle Anlässe verdeutlichen, dass man Gefahren durch digitale Bedrohungen nur mit angemessenen Maßnahmen begegnen kann. Die DiWiSH-Fachgruppe IT-Security soll das Fachwissen der Mitglieder zusam­men­führen und den Mitgliedern und Unternehmen aufzeigen, wie man unter Berücksichtigung vorhandener Ressourcen Gefährdungen vermeiden und sich vor Bedrohungen schützen kann.

Der Fachgruppenleiter

Dr. André Hojka ist in der Organisations- und Systemberatung mit dem Schwerpunkt Informationssicherheit für die Kunden der Vater Unternehmensgruppe verantwortlich. Für aktuelle Anforderungen der Informationssicherheit in Unternehmen erarbeitet der TÜV-IT zertifizierte ISMS-Auditor seit mehr als einem Jahrzehnt auch Lösungsmöglichkeiten.